Thomas Oelers

Thomas Oelers wurde 1966 in Wittdün auf Amrum geboren - ein echtes Inselkind. Nach seiner Schul- und Ausbildungszeit entschied er sich auf der Insel zu bleiben. Heute arbeitet der Vater von 2 Kindern in einem Wittdüner Betrieb als Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister. Seit 2003 recherchiert und fotografiert er als freier Journalist akribisch im Amrum-News Team.

Ivo Dwornik – mit dem Eigenheim kam auch der Einstieg bei der freiwilligen Feuerwehr…

Mit Ivo Dwornik stellen wir heute im Rahmen der Kampagne der Amrumer Feuerwehren, neue Mitglieder zu werben, einen weiteren engagierten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wittdün vor. „Die freiwillige Feuerwehr funktioniert nur, wenn fortlaufend neue Mitglieder gewonnen werden können. Nur so ist es möglich, die aus Altersgründen in zweite Reihe tretenden Aktiven zu ersetzen und die nötige Personalstärke für die Hilfseinsätze …

zum Artikel

Sommerfeeling – leider kündigt sich bereits der nächste Luftmassenwechsel an …..

Die Wetterlage der vergangenen Woche bescherte der Urlaubsdestination nordfriesische Inseln ein tolles Sommerwetter. Mit sommerlichen Temperaturen und viel Sonnenschein sowie lauschigen Nächten. Urlauber und Insulaner auf Amrum waren sich einig: „Das ist Sommer und der will genossen sein“. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang strahlte die Sonne und trieb die Temperaturen in die Höhe und den Schweiß auf die Stirn. „Es wurde …

zum Artikel

Investitionen in die Stromversorgung Amrums wird ab Montag zu Behinderungen und einer Vollsperrung an der Nordspitze führen…

Wie das Ordnungsamt des Amtes Föhr-Amrum mitteilt, wird es ab Montag, den 25.07.2016 zu erheblichen Einschränkungen in der Zugänglichkeit im Bereich der Amrumer Odde kommen. Im Zuge der Baumaßnahme zur Verlegung eines neuen Seekabels  zwischen Föhr und Amrum werden auch im Landbereich Verlegearbeiten notwendig sein, um das 20.000-Volt-Stromkabel an die Ortsnetzstationen in Norddorf auf Amrum und Utersum auf Föhr anzubinden. Wie die Pressesprecherin des Unternehmens Christina Pinnow erklärt, investiert die Schleswig-Holstein Netz AG …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Die Eintrittskarte für lebenslanges Lernen – die Öömrang Skuul feiert ihre Schulabgänger…

Endlich ist es geschafft und das Abschlusszeugnis der Öömrang Skuul in der Tasche. „Nun ist Schluss mit Hotel Mama und der viel zitierte Ernst des Lebens beginnt und löst die bisherige Komfortzone ab“, fasste der Klassenlehrer der R10 Matthias Hölck die Begleitumstände der nun folgenden Stufe der Entwicklung der insgesamt 23 Schulabgängerinnen und Schulabgänger humorvoll zusammen. Dabei stellte er fest, …

zum Artikel

„MS Berlin“ läuft Amrum an – ab 4 Uhr liegt Morgen das ehemalige Traumschiff vor Wittdün auf Reede …

Bereits um 4.00 Uhr soll am morgigen Freitag, den 22.07.2016 das Kreuzfahrtschiff MS “Berlin” der FTI Cruises Reederei die Südspitze Amrums erreichen und dort vor Anker gehen. Derweil läuft die „Berlin“, von Rostock kommend, gerade in den Nord-Ostsee-Kanal ein, um dann kommende Nacht über die Elbe und die Nordsee nach Amrum zu laufen. Dort haben dann die Passagiere im Zuge …

zum Artikel

Dominic Kühfuß – Feuerwehrmann durch und durch…

Der gelernte Zimmermann Dominic Kühfuß wurde am 18.12.1981 in Mark Obersdorf im Ostallgäu geboren und hat auf Amrum seine Heimat gefunden. Seine Mutter hatte sich auf die Hallig Oland beworben und dort als Kindermädchen der Lehrerin gearbeitet. Damit legte sie wahrscheinlich unbewusst bereits zu diesem Zeitpunkt den hohen Norden als neue und dauerhafte Heimat für ihren Spross fest. „Ich habe …

zum Artikel

Neues Löschgruppenfahrzeug wurde gebührend empfangen – eine Investition in den Brandschutz auf ganz Amrum …

Bereits am Fähranleger ließ die Aufreihung von den Fahrzeugen der Amrumer Feuerwehren, des Rettungsdienstes und der Polizei selbst die uneingeweihten Gäste vermuten, dass die nette Kulisse einem besonderen Gast zu Teil werden sollte. Als dann das geschmückte brandneue Löschgruppenfahrzeug LF 10 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Norddorf auf Amrum die Fähre verließ, ertönten alle Einsatzhörner und sorgten nicht nur für …

zum Artikel

Ausflug auf das Festland…

Der Sturm von Montag bescherte den Seehundjägern auf Amrum wieder viel Arbeit. Die beiden rund eine Woche alten Mini-Seehunde, die von ihren Müttern getrennt wurden, hat Holger Lewerentz am sogenannten Kapitän am südlichen Zipfel des Kniepsandes im Bereich Wittdüns eingesammelt. “Sie waren beide sehr entspannt und zutraulich, als ich die Heuler angetroffen und eingesammelt habe”, berichtet Holger Lewerentz. Bereits am …

zum Artikel

Engagiert für das Allgemeinwohl – Norman Peters zu Land und zu Wasser stets bereit …

Mit seinen gerade mal 24 ½ Jahren zählt Normen Peters bei der freiwilligen Feuerwehr zu einer begehrten Altersgruppe. Nur durch Junge Leute, die sich animiert fühlen in einem starken Team etwas zu bewegen, wird es überhaupt möglichen sein, auch in den kommenden Jahren das System des ehrenamtlichen Brandschutzes am Leben zu erhalten. Das bedeutet zwangsläufig, dass man bereits im Schulalter …

zum Artikel

Flugzeug auf Sandbank im Wattenmeer notgelandet – mit glimpflichen Ausgang…

Wegen eines technischen Defekts musste am Sonntagnachmittag ein einmotoriges Sportflugzeug aus Westfalen unplanmäßig auf einer Sandbank nördlich von der Hallig Hooge im nordfriesischen Wattenmeer notlanden. Das in Höxter-Holzminden beheimatete Flugzeug war erst kurz zuvor auf Sylt gestartet. An Bord befanden sich der Pilot, seine 31-jährige Ehefrau und dessen Hund. Alle seien bei der Notlandung auf der Sandbank „Japsand“ unverletzt geblieben, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com