Pressemitteilung!

Winterdienstpflicht geht nicht nur die Kommunen etwas an …. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

aus gegebenem Anlass möchte ich hiermit auf die Satzung über die Straßenreinigung in der Gemeinde Norddorf vom 1. Juli 1986 verweisen, welche ich am 06. Januar 2010 nochmals bei der Amrum Touristik Norddorf habe aushängen lassen. Nach dieser ergeben sich umfangreiche Reinigungs- und Räumpflichten u.a. für Grundstückeigentümer …

zum Artikel

Hoffi informiert

Ich beginne mit dem Schluss – des Jahres 2009. Amrum hat, touristisch, tolle Tage zwischen den Jahren gesehen, die “Zwischensaison” war kurz und ebenso knackig wie das Wetter mit geringen Temperaturen, die sich aufgrund der Insellage subjektiv noch viel kälter anfühlen. Das Wetter spielte zur Weihnachtszeit nur bedingt mit, bis zum 23.12. konnten die Kinder Schlittenfahren, nur zu Heiligabend taute …

zum Artikel

„Ein Traum ist in Erfüllung gegangen…“

Künstlerin Anna Susanne Jahn hat mit ihrem Mann auf Amrum ein neues Zuhause gefunden. Wenn man auf Amrum nach Anna Susanne Jahn fragt, fallen die Antworten höchst unterschiedlich aus. Dass sie die Frau des „neuen“ Zahnartes ist, wissen viele, dass sie eine erfolgreiche Künstlerin ist, hingegen bisher nur wenige. Grund genug, die sympathische „Neu-Amrumerin“ einmal etwas genauer vorzustellen. Anna Susanne …

zum Artikel

Nicht abfließendes Oberflächenwasser…

Die hohe Niederschlagsrate im November hat es wieder einmal an den Tag gebracht: Ohne funktionierende Siele kann das Oberflächenwasser nicht aus den Marschflächen Amrums abgeführt werden. Nach der Auflösung des Amrumer Sielverbandes im Jahre 2003 müssen die Maßnahmen und deren Planungen, zur Erhaltung der Ablaufgräben in Eigenverantwortlichkeit der Gemeinden durchgeführt werden. Wie Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier auf einer Sitzung des …

zum Artikel

Wer nimmt Oma…?(ab)

Einen wie nicht anders  zu erwarten sehr heiteren und kurzweiligen Kabarett-Abend erlebten die zahlreichen Zuschauer im Norddorfer Gemeindehaus, beim Gastspiel des Hamburger Kabarettisten Hans Scheibner. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Petra-Verena Milchert-Scheibner präsentierte er in verschiedenen Rollen, zwar schon kurz nach den Weihnachtstagen aber dennoch pünktlich zum Jahreswechsel, sein satirisches Weihnachtsprogramm „Wer nimmt Oma?“. Das Gemeindehaus war mit knapp 350 Zuschauern …

zum Artikel

Glücklicherweise nur Mord nach Drehbuch…(to)

Der im März und April dieses Jahres auf Amrum von der Bremedia Produktion, Bremen, mit dem Arbeitstitel „Die Insel“ und unter der Leitung von Regisseur Markus Imboden produzierte Fernsehkrimi, wird nun gesendet. Mit dem Titel: „Mörder auf Amrum“ strahlt das Zweite Deutsche Fernsehen den Thriller in der Zeit von 20.15 bis 21.45 Uhr am Montag den 11. Januar zur besten …

zum Artikel

A seegent nei juar – Ein gesegnetes Neues Jahr…(kt)

Das neue Jahr 2010 ist da. Viele Gäste reisten zum Teil weit an, um ein etwas ruhigeres Sylvester zu genießen. “Da ist ja gar nichts los, man darf nicht knallen und böllern”, hört man so manches Mal von außerhalb. Doch gerade deswegen verschlägt es viele Gäste schon seit Jahren zu dieser Zeit nach Amrum. “Grausam dieses Knallen in der Stadt, …

zum Artikel

Auf Amrum nach wie vor tabu…(to)

Das inselweite Abbrennverbot gilt auch in diesem Jahr zu Silvester. Auch in diesem Jahr ändert sich nichts an dem Beschluss der Gemeindevertretungen der zurückliegenden Jahre, generell auf das Abbrennen von pyrotechnischem Feuerwerk der Klasse II zu verzichten. Dies wurde durch die Amtsverwaltung des Amtes Föhr-Amrum per Veröffentlichung nochmals bekräftigt. Bereits durch den ehemaligen Amtsvorsteher des aufgelösten Amt Amrum, Jürgen Jungclaus, …

zum Artikel

Einstimmige Entscheidung…(to)

Mit dem Beschluss der Gemeindevertretung Norddorf, dem Empfehlungsbeschluss des Tourismusausschusses vom 24. November zu folgen, wurde das Ende der Bemühungen, einen gemeinsam organisierten Bauhof der drei Amrumer Gemeinden zu installieren, beendet. Sechs von neun anwesenden Gemeindevertretern sprachen sich einstimmig gegen die Zusammenlegung der drei einzelnen Bauhöfe und somit auch gegen die bis dato verfolgte Planung, die Versorgungsbetriebe AöR, die Amrum …

zum Artikel

Klassik trifft Moderne…(to)

Mit der Eröffnung des neuen Lesezimmers im ThalassoZentrum in Wittdün steht den Besuchern ein völlig neu gestalteter Medienbereich zur Verfügung. Hiermit wird die vor zwei Jahren, mit der Schließung der Amrum Touristik Wittdün in der Mittelstraße, entstandene Angebotslücke geschlossen. Auf dieses Defizit in Wittdün, dem Gast keinen Bereich zu bieten, in dem er die neueste Tagespresse, aktuelle Zeitschriften oder auch …

zum Artikel

Heiliger Abend und Besinnlichkeit…(to)

In den Kirchen der Insel und dem Gemeindehaus in Norddorf boten Pastorin Heinicke, Pastor Wegner und Pfarrer Hirt den Insulanern und Gästen am Heiligen Abend und den darauffolgenden Weihnachtstagen ein umfangreiches Angebot aus Christvesper, Krippenfeier und Gottesdienst. Zu diesen spielten am Heiligen Abend der Posaunenchor beziehungsweise sang der Norddorfer Gesangsverein. Viele Familien wohnten wiederum dem Familiengottesdienst im Gemeindehaus Norddorf bei …

zum Artikel

Verkehrsverstärkung…(to)

Wie die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft (NEG) mitteilt, wird in der Zeit vom 25.12.2009 bis 10.01.2010 ein zusätzliches Angebot auf der Eisenbahnstrecke zwischen Niebüll und Dagebüll umgesetzt. Man könne so auf die Verkehrszahlen zu Weihnachten und dem Jahreswechsel, die sich in den vergangenen Jahren gezeigt haben, mit mehr Zugmaterial und Service reagieren. Wie mit der Wyker Dampfschiffs Reederei (WDR) intensiv geplant, wird …

zum Artikel

Aufgaben neu verteilt…(kt)

Der Kindergarten Flenerk Jongen begrüßte in diesem Jahr seine Mitglieder zu zwei Hauptversammlungen. Leider konnten die Kassenbücher bei der ersten Versammlung nicht fertig gestellt werden und so wurden verschiedene Tagesordnungspunkte, die Entlastung des Vorstandes und Neuwahlen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die Buchführung, die bis dahin das Amt Amrum übernommen hatte, wird diese Arbeiten im nächsten Jahr nicht weiter führen können und so galt es eine neue …

zum Artikel

Gute Gelegenheit…(to)

Die Freiwillige Feuerwehr Wittdün veranstaltet am 28. Dezember in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Gerätehaus in Wittdün einen Informationsnachmittag. Wie Gemeindewehrführer Dietmar Hansen erklärte, möchte man an diesem Nachmittag den Schwerpunkt auf die Pflege des Kontaktes zu den passiven Mitgliedern legen. Natürlich besteht dabei auch die herzliche Einladung an die Personen, die sich für das Löschwesen …

zum Artikel

Letzte Stufe der Tarifanpassung ist vollzogen…(to)

Mit dem Fahrplanwechsel am 13.12.2009 wurde nun die letzte Stufe der vor zwei Jahren begonnenen Tarifumstellung bei der Fahrzeugbeförderung der Wyker Dampfschiffs-Reederei (WDR) umgesetzt. Somit ist die mehrstufige Umstellung, des bis zum 8. Dezember 2007 geltenden Tarifsystems für Fahrzeuge der Kategorie A, bis 6,00 m Länge und bis 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht, abgeschlossen. Mit dem Wegfall der Berechnungsgrundlage für die …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com