Home » Sport (page 30)

Sport

Der Countdown läuft…

Die 13. Auflage des Amrumer Insellaufes „Rund um Amrum“ steht nun unmittelbar vor der Tür. Am kommenden Samstag, 13. September 2014, geht es wieder „Rund um Amrum“! Wie in den Vorjahren haben die Teilnehmer wieder die Möglichkeit zwischen drei verschiedenen Streckenlängen, 1.) „Rund um Amrum“ (28,5 km), 2.) ½ Strecke (14,5 km) und 3.) ½ Strecke als 3er-Staffel, zu wählen. …

zum Artikel

Abschluß der Ringreit-Saison 2014…

Die Kinder und Jugendlichen hatten schon vorletztes Wochenende ihr Abschluß-Ringreiten vom Amrumer Reitverein für dieses Jahr. Traditionell fand dieses in Norddorf statt. Dreizehn Reiterinnen versammelten sich auf Ponys und Großpferden, um in den Kampf der meist gestochenen Ringe zu galoppieren. Das Wetter zeigte sich von seiner herbstlichen Seite, lockte aber doch einige Zuschauer an, die Pferd und Reiter mit Applaus …

zum Artikel

Titelverteidigung dank starker Mannschaftsleistung…

Diese Bilanz kann sich sehen lassen: fünf Spiele, fünf Siege, 12:5 Tore. Einige TSV-Herren, die wie schon im letzten Jahr mit vier dänischen Gastspielern vom befreundeten NBH Boldklub beim Pokalwettbewerb in Møgeltondern (Dänemark) antraten, konnten ihren Titel verteidigen. In ihrer Gruppe gespickt mit guten Kontrahenten setzten sich die Amrumer mit vier Siegen durch. Im ersten Spiel gegen „Abild IF“ erwischten …

zum Artikel

20 Jahre Urlaub mit Verantwortung: Eine Ehrung für Fritz Bernd Weber von der DLRG…

Herzlichen Glückwunsch Fritz Bernd Weber! Für 20 Jahre ehrenamtliches Engagement als Rettungsdienstler der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG). Amrum dankt! Sehr! Denn was wäre eine vom Tourismus lebende Insel mit diesem Strand und diesen Nordseewellen ohne eine engagierte und umsichtige Badeaufsicht? Wir wollen gar nicht daran denken …. Bei strahlendem Sonnenschein unangekündigt an seinem Arbeitsplatz besucht, war Weber, im Zivilberuf Polizeihauptkommissar in …

zum Artikel

Vorbereitungslehrgang vom Angelverein Amrum…

Der Angelverein Amrum bietet im November einen Vorbereitungslehrgang für die Sportfischerprüfung an. Diese Prüfung ist wiederum Vorraussetzung für den Fischereischein, der bei erfolgreicher Prüfung auf Lebenszeit ausgestellt wird und der Inhaber dieses Scheines den Fischfang in Schleswig-Holstein ausüben darf. Ob in der Nordsee vom Boot aus, beim beliebten Brandungsangeln oder am Teich, “erst den Fischereischein machen, dann die Angel auswerfen!”, …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Soccer Academy – Nachwuchskicker bei der Fußballschule auf Amrum…

Auch in diesem Jahr machte die Fußballschule „Soccer Academy“ des ehemaligen Fußballprofis und Bundesligaspielers Thomas „Seele“ Seeliger (FC St. Pauli, SC Freiburg und Fortuna Düsseldorf) auf der Nordseeinsel Amrum Station. Und das bereits im neunten Jahr in Folge. Leider musste der Namensgeber und aktuelle Trainer von Nord-Regionalligist Eintracht Norderstedt seine Teilnahme auf Amrum absagen, da er beim DFB (Deutscher Fußball …

zum Artikel

“Wir sind Reiter und nicht aus Zucker”…

Die reiterlichen Fähigkeiten und Wetterfestigkeit der jugendlichen und kleinen Reiter beim diesjährigen Kinderringreiten in Nebel wurden sehr auf die Probe gestellt. Sechzehn Starter gingen in den Wettstreit um die meisten Ringe. Im Galopp, und die jüngeren Reiter geführt im Trab, wurden in der ersten Halbzeit unter Applaus einige Ringe mit der Jugendlanze oder dem Pin gestochen. Die Zuschauer, von denen …

zum Artikel

Seit 2011 mit den Jüngsten am Ball…

Drei Jahre lang standen Fine Quaas und Momme Klüßendorf mit den jüngsten Fußballerinnen und Fußballern (drei bis sieben Jahre) des TSV Amrum Woche für Woche freitags auf dem Trainingsplatz. In dieser Zeit brachten die beiden Jugendlichen, die gerade ihren Realschulabschluss an der Öömrang Skuul gemacht haben, zahlreichen Nachwuchs-Kickern den Fußball näher. Wie nehme ich den Ball richtig an? Was ist …

zum Artikel

2. Runde: TSV-Herren scheitern knapp…

Der Gegner der TSV-Herren in der zweiten Runde des Kreispokals schien übermächtig. Mit dem SV Frisia 03 Risum-Lindholm reiste der Vorjahressieger ins Amrumer Mühlenstadion, um die vermeintliche Pflichtaufgabe zu erfüllen. Die Insulaner aber hatten sich etwas einfallen lassen und taktisch im Vergleich zum Erstrundenerfolg gegen Föhr die Formation auf ein 3-5-2-System geändert. In der Anfangsphase fingen sich die Gastgeber gegen …

zum Artikel

TSV-Herren: Aus 0:2 mach‘ 5:2…

Ähnlich trist wie das Wetter sah das Erstrundenspiel im Kreispokal zu Beginn für die Herrenmannschaft des TSV Amrum aus. Nach noch nicht einmal 15 Minuten lagen sie durch einen Handelfmeter und ein unglückliches zweites Gegentor im Inselderby gegen den FSV Wyk-Föhr mit 0:2 in Rückstand. Trotz der erschwerten Ausgangslage fanden die Gastgeber immer besser in die Partie, hatten im Föhrer …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com