Sport

Amrums Weltmeisterin im Line Dance: Britta Lindner

Es ist paradox: Da wird jemand Weltmeisterin und sagt: „Ich muss noch ganz viel lernen“. Britta Lindner, 39, Lehrerin an der Öömrang Skuul hat Anfang des Jahres den Weltmeistertitel im Line Dance geholt – in der Kategorie Modern Basic. Ein Jahr zuvor ertanzte sie sich bei den Europameisterschaften in zwei Sparten den ersten und zweiten Platz und 2016 war sie …

zum Artikel

Floorball: Landesfinale in Elmshorn

Für die Floorballerinnen und Floorballer der Öömrang Skuul ging es am letzten Dienstag nach Elmshorn zum Landesfinale in der Wettkampfklasse WII (9. und 10. Klasse). Hier traten die acht besten Teams Schleswig-Holsteins im Rahmen des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in zwei Gruppen gegeneinander an. Nachdem sich die Amrumer dank des 2. Platzes beim Bezirksentscheid für die Teilnahme am Landesfinale …

zum Artikel

Petri Heil 2018 ! – 40. Jahreshauptversammlung des Amrumer Angelvereins …

Die Jahreshauptversammlung des Amrumer Angelvereins fand dieses Jahr im Strandpiraten statt, traditionell mit anschließendem Essen und Lotto-Spiel um einen reich gefüllten Pott aus Naturalien. (Hauptgewinn kein Fisch, sondern stets Kaffee und Geflügel.) Die Versammlung war mit über 50 Angelfreunden, Familienangehörigen und Freunden gut besucht und am Ende ging fast niemand leer aus. (Ein Trost für alle, die hier nichts gefangen …

zum Artikel

Amrumer Floorballer voll auf Kurs …

Die Floorballer der Öömrang Skuul und des TSV Amrum sind weiterhin bei „Jugend trainiert für Olympia“, dem weltgrößten Schulsportwettbewerb, vertreten. In den Wettkampfklassen WIV (6. Klasse), WIII (7. und 8. Klasse) und WII (9. und 10. Klasse) qualifizierten sich die jungen Insulaner für den jeweiligen Landesentscheid. Bei den Bezirksentscheiden eine Runde zuvor überzeugten die Amrumer auf ganzer Linie. In der …

zum Artikel

TSV Amrum: „B“ am Ball

Fünf B-Junioren machten sich am letzten Wochenende auf den Weg zum Hallenturnier nach Husum. Die Mannschaft von Marco Wiedemann musste aufgrund einiger Absagen ohne Auswechselspieler auskommen. Im ersten Spiel ging es für die Amrumer gegen eines der beiden Husumer Teams (Husum A). Drei klare Abspielfehler in der eigenen Hälfte führten dazu, dass die Insulaner am Ende mit 1:4 verloren. Are …

zum Artikel

Drei TSV-Mannschaften in Wittenberg am Start …

Nachdem die älteren Junioren-Fußballer des TSV Amrum bereits wenige Woche zuvor zum Hallenturnier in die Lutherstadt Wittenberg gereist waren, standen Anfang Februar Turniere für die E-, D- und C-Junioren auf dem Programm. Den Auftakt machte am Samstag die insulare C-Jugend. Gegner im ersten Spiel war Turbine Halle. Die TSV-Kicker verloren klar mit 1:6. Den Ehrentreffer für Amrum erzielte Dewin Beiß. …

zum Artikel

Amrumer Yachtclub trifft sich im „Seefohrerhus“

Vor 45 Jahren wurde der Amrumer Yachtclub gegründet, damals hatte er 51 Mitglieder. Von den zurzeit 129 Mitgliedern waren 35 zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Seefahrerhus erschienen. Am Anfang der Sitzung gedachte man dem verstorbenen Vereinsmitglied Hans Petersen („Hanschi Bagger“). Traditionell begann die jährliche Vereinssitzung mit der Übersicht über die Finanzen. Auch in 2017 waren die Einnahmen deutlich höher als die …

zum Artikel

Sportlich ins neue Jahr …

Am vergangenen Sonntag bekamen die Amrumer Kinder Besuch von Kindern des Föhrer Sportvereins zur 7. Nordfriesischen Kinder-Olympiade. Sie ist eine Veranstaltung von der Sportjugend Nordfriesland und fand dieses Jahr von Pellworm, über Husum bis Friedrichstadt bei vielen Sportvereinen statt. Gefragt waren Geschwindigkeit, Balance, Beweglichkeit und Ausdauer, womit die Teilnehmer/innen einen vorgegebenen Parcour überstehen mussten. Um 13.00 Uhr ging es in …

zum Artikel

B-Junioren mit überzeugendem Auftritt …

Letzten Sonntag ging es für die B-Junioren des TSV Amrum zum Hallenturnier nach Rantrum. Gleich im ersten Spiel gegen die Gastgeber des TSV Rantrum konnten die Insulaner ihren ersten Sieg feiern. Nach dem frühen Rückstand drehten sie die Partie durch zwei Tore von Samuel Heilmann und gewannen mit 2:1. Nächster Gegner der Inselkicker war Husum. Der Treffer von Are Boyens …

zum Artikel

Der Amrumer Yacht Club investiert in die Schiffbarkeit seines Sportboothafens …

Bei den derzeitigen Temperaturen wird wohl kaum ein Freizeitkapitän an einen Bootstörn denken wollen, doch der Amrumer Yacht Club (AYC) investierte gerade in die Schiffbarkeit seines Sportboothafens für die nächste Saison. Speziell bei extremen Niedrigwasserlagen konnte man den enormen Sedimenteintrag in den Seezeichenhafen Wittdün betrachten. Dann lagen die Flächen rund um die Brückenanlagen im Bereich der gepachteten Flächen weitestgehend trocken. …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com