Home » Astrid Thomas-Niemann (page 10)

Astrid Thomas-Niemann

Astrid Thomas-Niemann ist gelernte Schifffahrtskauffrau sowie studierte Sprach- und Erziehungswissenschaftlerin. Sie hat viele Jahre als Schifffahrtsanalystin gearbeitet und lebt seit 2015 in Wittdün. Als junge Frau kam Astrid 1981 das erste Mal auf die Insel und besuchte auf Zeltplatz II die Niemanns aus Hamburg, die Amrum seit 1962 urlaubsmäßig die Treue halten, inzwischen bereits in der 4. Generation.

Herbsteinsatz erfolgreich abgeschlossen… vom 30. Oktober bis zum 12. November war das Bergwaldprojekt auf Amrum.

Auf weinroten Brombeerblättern im Unterholz schimmert pelzig der Raureif und im Wald duftet es herrlich nach Pilzen, als ich zum Treffpunkt am Querweg in den Süddorfer Wald komme. Ich bin dort mit Anna Helms verabredet, die als Projektförsterin des Bergwaldprojekts in diesem Jahr den Herbsteinsatz auf Amrum leitet. Auf dem Programm stehen Pflegemaßnahmen in den aufgeforsteten Flächen zwischen Leuchtturm und …

zum Artikel

Licht am Ende des Tunnels? Elternvollversammlung des Amrumer Kindergartens…

  „Bis Mitte November werden voraussichtlich alle Gespräche über die künftigen Zuschüsse der Amrumer Gemeinden für den Kindergarten abgeschlossen sein.“ Mit dieser Nachricht überraschte Lothar Herberger die Öffentlichkeit auf der letzten Elternvollversammlung des Amrumer Kindergartenvereins. In seiner nicht-öffentlichen Beratung am 1. September hatte der Amrumer Zweckverband Sicherheit und Soziales diese Angelegenheit der Gemeinden an das Amt Föhr-Amrum weitergeleitet. Amtsdirektorin Renate …

zum Artikel

Das neue VHS Programm ist da…

Die Volkshochschule Amrum hat ihr Winterprogramm 2016/17 veröffentlicht. Es liegt jetzt an den einschlägigen Stellen in allen Inseldörfern zur Mitnahme aus. Im Programm sind dieses Jahr 19 Kurse zu verschiedensten Themen und Lebensbereichen, und auch eine Reise ist wieder in Vorbereitung. Hinzu kommen zu einem späteren Zeitpunkt noch die speziellen Kursangebote in Zusammenarbeit mit der Amrum Touristik, für die es …

zum Artikel

Erntedank im Kindergarten… mit Kartoffelfeuer und Apfelsaft in den Herbst.

  Der Herbst ist eingezogen und im Kindergarten feierte man zu Beginn traditionell wieder das Kartoffelfeuer für Eltern und Kinder, mit dem an den einstigen Brauch angeknüpft wird, das vertrocknete Kartoffelkraut auf den Äckern abzubrennen, um Krankheiten vorzubeugen und die Folgesaat möglichst schnell in den Boden zu bringen. Nun ist das Außengelände der Flenerk Jongen ja kein Kartoffelacker und die …

zum Artikel

Teamtagung der Jugend- und Eingliederungshilfe des Landkreises Nordfriesland

Alle zwei bis drei Monate treffen sich die Teams der Jugend- und Eingliederungshilfe des Kreises Nordfriesland zur großen gemeinsamen Teamsitzung und Heilpädagogin Gudrun Hausmann vom Verein Lebenshilfe auf Amrum macht sich auf den Weg nach Niebüll oder auf eine der beiden größeren Nachbarinseln. Normalerweise. Denn die einzige Amrumerin im Team „Sozialraum – Die Inseln“ war nun erstmalig selbst Gastgeberin dieses …

zum Artikel

„Vom Himmel das Blau“ auf dem Sommerfest des Kindergartens – die Büten Jongen luden ein…

  Fahrrrad an Fahrrad lehnte schon am Friesenwall, als ich an der Steenodder Festwiese ankam, manch’ eines mit Kinderanhänger, und aus der Hecke darüber winkten Generationen Amrumer Kindernamen von selbstgemachten bunten Wimpeln zur Begrüßung. „Wir feiern unser Sommerfest tschingtarassatschingtarassabumm“, erklang es pünktlich kurz nach Drei aus einem großen Kreis singender Kinder und Erwachsener, melodie- und textsicher allen voran natürlich die …

zum Artikel

Die neue Königin heißt Steffi – An einem heißen Septembertag endete die Amrumer Ringreitsaison…

  Mit dem Ringreitturnier in Norddorf ging letzte Woche die Amrumer Ringreitsaison 2016 zu Ende. War der Saisonstart der Kinder im Juni wegen starken Regens um einen Tag verschoben worden, so traten die 19 erwachsenen Reiterinnen und Reiter am 10. September nun bei hochsommerlicher Hitze an, um mit ihren langen Lanzen galoppierend die Ringe von den Gallys zu holen. Keine …

zum Artikel

Bis auf’s letzte Stühlchen besetzt… Zweckverband „Sicherheit & Soziales“ tagte zu Inselkindergarten

  Die Stühlchen für’s Publikum waren bis auf den letzten Platz belegt, als der Zweckverband „Sicherheit & Soziales“ am 1. September zu seiner Sitzung im Amrumer Kindergarten zusammenkam, um direkt vor Ort über das Thema zu beraten. Bernd Dell-Missier als amtierender Verbandsvorsteher staunte nicht schlecht, wie viele Eltern, Mitarbeiterinnen und interessierte Amrumer diesmal als Gäste zur Versammlung erschienen waren. Das …

zum Artikel

STADTSTRAND in der Nebeler Mühle

Tobias Hartmann – Sommerausstellung 2016 Pünktlich zur Eröffnung der 53. Sommerausstellung in der Amrumer Mühle setzte es erst einmal einen kräftigen Schauer. Wohl denen, die sich rechtzeitig eingefunden hatten und trocken zur Vernissage der dritten Mühlenausstellung dieses Sommers gelangten, in der 30 Arbeiten des vielseitigen Malers und Grafikdesigners Tobias Hartmann gezeigt werden. Acryl-und Mischtechnik auf Leinwand, ungerahmt in ganz unterschiedlichen …

zum Artikel

auf Amrum und drum rum – Skizzenbüchlein von Helmut Feeß…

  Es sind Landschaften und doch keine Landschaften, es sind die Dünen, das Meer und die Weite Amrums, aber immer auch etwas ganz anderes, was Helmut Feeß da mit schwarzer Tinte oder Buntstift meist auf 30 x 40 cm skizziert und nun als stark verkleinerte Reproduktionen unter dem jeweiligen Entstehungsdatum zusammengefasst hat – in einem attraktiven Schmalformatbüchlein, das seiner Tochter …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com