Astrid Thomas-Niemann

Astrid Thomas-Niemann ist gelernte Schifffahrtskauffrau sowie studierte Sprach- und Erziehungswissenschaftlerin. Sie hat viele Jahre als Schifffahrtsanalystin gearbeitet und lebt seit 2015 in Wittdün. Als junge Frau kam Astrid 1981 das erste Mal auf die Insel und besuchte auf Zeltplatz II die Niemanns aus Hamburg, die Amrum seit 1962 urlaubsmäßig die Treue halten, inzwischen bereits in der 4. Generation.

Die mobile Saftpresse kommt nach Amrum…

Gemeinsame Aktion des Kindergartens und der Nebler Feuerwehr Am 28. September ist es soweit. Dann können alle großen und kleinen Amrumer ihr geerntetes Obst mitbringen und daraus ihren eigenen Saft pressen lassen. Ob Birne, Apfel oder Quitte, Mirabelle oder Pflaume – die mobile Presse entsaftet jedes Kern- und Steinobst. Pro Liter Saft bezahlt man 1,50 Euro. Die Früchte kommen auf …

zum Artikel

Landjugend Amrum gegründet…

Oke Martinen fragte seine Freunde, die wiederum fragten ihre Freunde und so kamen am Sonnabend im Amrum-Spa 25 junge Leute zwischen 13 und 30 Jahren zusammen, um auf Amrum eine Gruppe der Landjugend Schleswig-Holstein zu gründen. Oke, der einmal den elterlichen Hof in Süddorf übernehmen wird und ab September nach Rendsburg zur Landwirtschaftsschule geht, lernte die Landjugend Schleswig-Holstein schon während …

zum Artikel

Amrumer Kindergarten – wegen der Kündigung braucht sich niemand Sorgen zu machen

  Amrum News erreichen immer wieder Anfragen und Briefe besorgter Eltern, die sich von den Amrumer Gemeindevertretungen in Sachen Kinderbetreuung in Stich gelassen fühlen (siehe K. Jessen: „Moin an alle Amrum-news -leser!“ in der Rubrik Briefe an meine Insel). Sogar der einstige Wittdüner Kurdirektor Carl-Hermann Klüßendorf schrieb und bemängelte fehlendes Verständnis der gemeindlichen Entscheidungsträger für die Unterstützung berufstätiger Eltern. Amrum …

zum Artikel

Schon zum zweiten Mal in der Amrumer Windmühle: Susanne Klena…

Am Sonntag war Vernissage in der Windmühle. Die zweite Sommerausstellung des Jahres zeigt Bilder von Susanne Klena, die schon zum dritten Mal auf Amrum ausstellt, diesmal wieder in der Nebler Mühle: 36 Bilder, vorwiegend norddeutsche und maritime Motive in Aquarell-Mischtechnik und Acryl auf Leinwand, Papier und Holz, die „darauf warten von hier in ein Schlaf- oder Wohnzimmer umzuziehen“, wie der …

zum Artikel

Große bunte Vielfalt – Das neunte Rotary-Künstlerfest auf Amrum

Feste gibt es viele im Sommer auf Amrum. Dieses ist besonders: Es bringt an zwei Tagen mitten in der Hauptsaison bildende Künstler, Rotarier, Insulaner und Badegäste zusammen und dient einem guten Zweck – denn nicht wenige Kunstwerke wechseln in diesen zwei Tagen ihre Besitzer. Schon zum neunten Mal lud der Rotary Club Amrum in der ersten Augustwoche zum Fest „Künstler …

zum Artikel

„Kunst im Kurpark“ schon zum 21. Mal

Ja, es sah erst ganz schön nach Regen aus, blieb dann aber doch trocken und bescherte dem kleinen, feinen Markt für Kunst und Kunsthandwerk in Nebel wieder viele Besucher. Als Rüdiger Sokollek und Wolfgang Stöck (bekannt als Amrumer Folk-Duo „Querbeet“) mit Akkordeon und Querflöte aufspielten, waren die Zuschauerbänke schnell gefüllt und zwei gute gelaunte Gäste wagten sogar ein fröhliches Tänzchen …

zum Artikel

Klein und Groß feierten im Kindergarten…

Die Sommerferien hatten schon begonnen, die künftigen Schulkinder waren schon verabschiedet, da trafen sich Jung und Alt noch einmal gemeinsam zum Feiern im Inselkindergarten und sogar das Wetter spielte mit – keine Selbstverständlichkeit in der letzten Woche. Kaffee, Kuchen und Selbstgebasteltes, vor allem aber ganz viel Spaß beim Spielen im Freien erwarteten Kinder, Eltern und Großeltern beim diesjährigen Sommerfest der …

zum Artikel

„Der Kindergarten ist uns wichtig“ – Familie Koßmann übergibt Spendenscheck…

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Romantik Hotels Hüttmann in Norddorf feierte Familie Koßmann das bedeutende Jubiläum im großen Rahmen (Amrum News berichtete) und hatte statt der üblichen Blumen und Geschenke um einen Obolus für den Inselkindergarten gebeten. Jetzt wurde der Scheck übergeben und Kindergartenleiter Lothar Herberger konnte hoch erfreut 2.735 Euro für die Raum-Ausstattung der neu einzurichtenden Krippengruppe in Empfang …

zum Artikel

Ganz schön schräg… Suzie Bohm in der Amrumer Mühle

  Ist das nicht ein kleines Haus da drinnen im Fisch? Aber hing an dessen roter Wand nicht eben noch ein großes blaues Spinnennetz? Und sitzt hier nicht das gleiche Haus auf einer Schaukel mitten in Afrika? Man muss schon genau hingucken und sich ein bisschen Zeit für’s Detail nehmen, wenn man die Bilder und Radierungen von Suzie Bohm in …

zum Artikel

Hilfe, mein Kind trotzt… Wochenendkurs für Eltern mit Kleinkindern – noch Plätze frei

  In keiner Altersphase ist die Entwicklung so rasant und umfassend wie in den ersten drei Lebensjahren. Das bedeutet Höchstleistungen für die Kinder, stellt aber auch die Eltern vor große Herausforderungen. Sie sind sehr gefordert, müssen sich häufig umstellen von einem Entwicklungsschub zum nächsten und sind mitunter ratlos, welches Handeln nun erforderlich oder hilfreich sein könnte. Kindliche Wutanfälle, Auseinandersetzungen über …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com