Astrid Thomas-Niemann

Astrid Thomas-Niemann ist gelernte Schifffahrtskauffrau sowie studierte Sprach- und Erziehungswissenschaftlerin. Sie hat viele Jahre als Schifffahrtsanalystin gearbeitet und lebt seit 2015 in Wittdün. Als junge Frau kam Astrid 1981 das erste Mal auf die Insel und besuchte auf Zeltplatz II die Niemanns aus Hamburg, die Amrum seit 1962 urlaubsmäßig die Treue halten, inzwischen bereits in der 4. Generation.

EILMELDUNG: Gründungsversammlung des Pflege-Fördervereins ins St. Clemens Hüs verlegt …

Da der Kreisverband Nordfriesland des Deutschen Roten Kreuzes von seinem Hausrecht Gebrauch macht, wurde die heute Abend um 19:30 Uhr stattfindende Versammlung zur Gründung eines Fördervereins zum Erhalt der Altenpflege auf Amrum kurzfristig in das St. Clemens Hüs verlegt. Nicole Hesse, die Initiatorin der Petition zum Erhalt der Pflegestation auf Amrum teilte dazu mit: „Uns war es wichtig, auch den …

zum Artikel

„Geheime Wege“ auf Amrum entdecken …

Fünf Tage Spiel und Spaß in den Sommerferien. Im 8. Kinderferienprojekt ging es für dieAmrumer Kinder in diesem Jahr auf kleinen, unbekannten Wegen durch Wald und Dünen über die Insel. 25 Schulkinder hatten sich angemeldet, ein fröhlich bunt gemischter Haufen zwischen sechs und zwölf Jahren, traf sich jeden Morgen um acht Uhr im Jugendzentrum (JuZ) und machte sich gemeinsam auf …

zum Artikel

Auf Amrum und drum rum –  Neuauflage des Skizzenbüchlein von Helmut Feeß …

Vor drei Jahren hatte Helmut Feeß, ehemals Architekt und Denkmalpfleger in Stuttgart, das Schmalformat-Büchlein „auf Amrum und drum rum“ mit den verkleinerten Reproduktionen seiner zwischen 1970 und 1992 entstandenen Zeichnungen von Dünenlandschaften herausgebracht. Nun ist eine zweite, um Fotografien erweitere Auflage im Selbstverlag erschienen. Die Zeichnungen entstanden alle aus dem Gedächtnis heraus, in meditativer Erinnerung an zahlreiche Aufenthalte auf Amrum, …

zum Artikel

Geschäftsübergabe in der Norddorfer Bücherstube …

Rollenwechsel: Kirsten Sothmann übernahm am vergangenen Montag die schon seit 90 Jahren bestehende kleine Buchhandlung im Norddorfer Gemeindehaus von Anke Quedens-Herber, die gewissermaßen in den Vor-Ruhestand wechselt. „Eigentlich tauschen wir nur unsere Rollen“, lachten die beiden Fachfrauen gut gelaunt am Ende des quirligen Tages. „Bisher hat Kirsten mich im Laden unterstützt und jetzt unterstütze ich sie,“ meinte Anke Quedens-Herber, die …

zum Artikel

Spannend:  Felix Karweick …

55. Sommerausstellung in der Nebler Mühle eröffnet. Zwischen Mohn und reifem Korn radelt eine Frau in ihrem luftig dunkelblauen Sommerfähnchen aufrecht am Meer entlang und lädt ein, sie wiederzusehen in der aktuellen Sommerausstellung des Vereins zum Erhalt der Amrumer Windmühle. Lächelt sie oder trotzt sie mit halb-offenem Mund dem Sommerwind? Schon seit dem letzten Rotary-Künstlerfest hing der Flyer mit diesem …

zum Artikel

„Die Pflegeeinrichtung auf Amrum muss bleiben!“

Das fordern die Unterzeichnenden der Petition, die seit dem 29. Mai online ist und überall auf der Insel ausliegt. „Wo bleibt die Menschlichkeit?“, fragen sie das Deutsche Rote Kreuz Nordfriesland und hinterlassen zu Hunderten Kommentare im Netz. Das Rote Kreuz ist angetreten, „menschliches Leiden überall und jederzeit zu verhüten und zu verhindern; Leben und Gesundheit zu schützen und der Menschenwürde …

zum Artikel

Wie bekommt man seine Kinder über die Insel? Augen auf, nicht nur beim Wattenlauf…  

Sie möchten mit der ganzen Familie um die Amrum Odde laufen, aber die Kiddies wollen nicht mit? Vielleicht klappt das ja , wenn es da draußen an der Nordspitze ein Rätsel zu lösen gibt und am Ende sogar noch eine Urkunde der Amrum Touristik und eine kleine Überraschung winken? „Kinder lieben Rätsel“, sagten sich Rainhard Boyens und Kai Quedens und …

zum Artikel

„Malen ist wie fühlen“ Wolfgang Schönegge – Frühjahrsausstellung in der Nebler Mühle …

„Der Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte…“, frei nach Eduard Mörike eröffnete Hartmut Schwochow vom Mühlenverein am Palmsonntag die erste Vernissage der 55. Sommersaison in der Nebler Mühle auf Amrum. Die diesjährige Frühjahrsausstellung zeigt 42 Amrum-Motive von Wolfgang Schönegge, der bereits 2013 mit seinen Aquarellen in der Nebler Mühle reüssierte. Meer, Wolken und Himmel in mutigen …

zum Artikel

„Wir wollen mal was Neues ausprobieren…“

Jahreshauptversammlung des Angelvereins Amrum e.V. Zu Beginn der Versammlung wurde des im letzten Sommer nach schwerer Krankheit verstorbenen Kreisvorsitzenden Jürgen Töllner gedacht, der am 15. April 2018 noch die wegen Sturms verschobene Kreisverbandsversammlung im Hotel Friedrichs geleitet hatte und den Angelverein Amrum zum 40-jährigen Bestehen auszeichnete. Die Jahreshauptversammlung des Amrumer Angelvereins fand auch in diesem Jahr wieder im Strandpiraten statt. Die …

zum Artikel

Ein Ausflug zur Hallig Habel

„Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los.“ Wer wollte dem Dichter Rainer Maria Rilke widersprechen nach diesem schier endlosen Sommer, in dem der Verein Jordsand sein 111-jähriges Bestehen feierte? 111 öffentliche Veranstaltungen machten im Jubiläumsjahr auf den Schutz der Seevögel und der Natur aufmerksam. …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com