Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Zwei Pastoren und ein friesischer Gottesdienst 

Insulaner und Gäste waren zahlreich zum friesischen Gottesdienst in die St. Clemens Kirche gekommen, wo sie am Eingang vom Inselpastor Georg Hildebrandt und Pastor Richard Hölck herzlich empfangen wurden. Küsterin Barbara Strauß verteilte Gottesdienst Hefte, die zu diesem besonderen Anlass in friesischer und deutscher Sprache geschrieben waren. Mit: “Hartelk welkimen”, begrüßte der Amrumer Pastor die Gemeinde und freute sich, dass …

zum Artikel

Was ist zu tun, wenn…

Einen “Erste Hilfe Kurs” machen viele, doch wie sieht es aus mit „Erste Hilfe am Kind“? Diesen Kurs bot jetzt das Deutsche Rote Kreuz in Zusammenarbeit mit der Frühen Hilfe Föhr/Amrum(Beratungsstelle für jungen Familien) an. Zwöf interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen an zwei Abenden in den Räumen des Kindergarten Flenerk Jongen zusammen. Ehrenamtlich für die Ausbildung des DRK Wolfgang Schulte …

zum Artikel

Der neue Kirchengemeinderat stellt sich vor

Am kommenden Sonntag, den 22.Januar, wird der neue Kirchengemeinderat in sein Amt eingeführt. Pastor Georg Hildebrandt wird die im Dezember gewählten Kandidatinnen und Kandidaten in der St.Clemens Kirche um 10 Uhr begrüßen; Hans-Peter Traulsen, Ursula Bendixen, Andrea Hölscher, Annelie Hansen, Hans-Dieter Konrad, Tobias Schmidt und Bettina Schüssler. Herzlich sind alle Insulanerinnen und Insulaner zu dem feierlichen Gottesdienst mit Abendmahl eingeladen.

zum Artikel

Einschalten im Doppelpack…

Gleich zweimal an einem Tag ist Amrum im Fernsehen und zwar morgen den 17.Januar. Beide Male wird der Insulaner Sven Sturm in den Fokus der Kameras gerückt, wo er doch selbst sonst immer hinter der Kamera steht. Im NDR „Mein Nachmittag“ um 16.10 Uhr, wird  der Hobbyfotograf in einem live Gespräch mit den Moderatoren über Amrum und seine Leidenschaft zur Fotografie sprechen. …

zum Artikel

Kirchenwahlen 2016 und Einweihung der neuen Kirchentüren…

Den feierlichen Gottesdienst zur Einweihung der neuen Kirchentüren begann Pastor Georg Hildebrandt mit der Bitte an alle Kirchenmitglieder noch einmal nach draußen zu gehen. Der von ihm gesprochene Satz “macht hoch die Tür..” , bekannt aus Psalm und Lied, bekam hier eine weitere Bedeutung. Festlich zum ersten Advent waren die neuen Kirchentüren geschmückt und wurden von allen bewusst in Augenschein …

zum Artikel

Kirchenwahlen 2016 – Kandidaten stellen sich vor…

Für die bevorstehende Kirchenwahlen haben sich jetzt die Kandidatinnen und Kandidaten in einer außerordentlichen Sitzung der Gemeinde vorgestellt. Pastor Georg Hildebrandt begrüßte alle herzlich und erläuterte die Kriterien und Voraussetzungen für die Kirchenwahlen. Diese wird am 1.Advent, den 27.November stattfinden. Zwischen 11-18 Uhr können die per Post versandten Stimmzettel im St.Clemens Gemeindehaus abgegeben werden oder vorher als Briefwahl eingereicht werden. Sehr …

zum Artikel

Zwischen Spätsommer und Herbst…

Mit beeindruckenden Wolkenbildern, farbenfrohen Bäumen, kristallklarer Luft und tiefstehenden Lichtstrahlen wechselt die Natur gerade ihre Jahreszeit. Zwar mischen sich auch so manch Regenschauer in den Tag und heftige Winde lassen die Jackenkragen höher schlagen und Mützen ins Gesicht ziehen, doch wer diesen Wechsel mag, der ist jetzt genau richtig auf Amrum. Die Insel zeigt sich von ihrer abwechslungsreichen Seite und …

zum Artikel

Saisonende bei Sonnenschein

Kaum zu glauben, dass der Herbst schon Einzug gehalten hat und auch die Segel-Saison dem Ende zusteuerte. Bei herrlichem “Spätsommer Wetter” haben sich die Mädchen und Jungen des ASRV ( Amrumer Segel und Regatta Verein) auf ihren letzten Segeltörn begeben. Vom Strand an der Steenodder Mole, wo die Optimisten und Jollen den Sommer über liegen, ging es Richtung Seezeichenhafen. Während …

zum Artikel

Von Insel zu Insel mit Reiter und Pferd

  Der Amrumer Reitverein hat in diesem Jahr wieder eine kleine Reise zur Nachbarinsel Föhr gemacht. Acht Reiterinnen und Reiter waren beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Föhr in Alkersum gemeldet. Unter der Organisation und Aufsicht von Jasmin Diercks, Jugendwartin des Reitvereins Amrum, ging es morgens schon ans Pferde verladen. In drei Pferdeanhängern ging es, nachdem in den frühen Morgenstunden …

zum Artikel

Ein Zeichen setzten und inne halten

Mit einer weiteren Aktion der “Initiative Inselgeburt Föhr-Amrum” versuchen Insulanerinnen und Insulaner wieder ein Zeichen zu setzten; ein Zeichen das sie nicht aufgeben und weiter für den Erhalt und die Wiedereröffnung des Wyker Kreisaals kämpfen. Am Samstag, den 1.10 wird es eine Kundgebung auf dem Rathausplatz in Wyk geben. Um 12 Uhr wird eine Mahntafel aufgestellt mit Namen derer Kinder, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com