Rückbau ist kaum teurer…(to)

Wie Norddorfs Bürgermeister Peter Koßmann auf der jüngsten Gemeindevertretersitzung erklärte, habe die Gemeindevertretung sich für einen kompletten Rückbau des Außenbeckens des ehemaligen „Dünenbades“ entschlossen. „Das Angebot des Abbruchunternehmens, das auch für den anstehenden Abbruch des „Seeheims“ im Ortsmittelpunkt verantwortlich zeichnet, lag nur unwesentlich über der bisher favorisierten Version des Teilrückbaus“, erklärte Koßmann. Bisher war angedacht, die Beckenränder und die Hochbauten …

zum Artikel

Keinen Grund zur Freude…(md)

Für die Amrumer D- und C-Junioren gibt es im Moment keinen Grund zur Freude. Die C-Jugend unterlag gegen Dörpum deutlich mit 0:10. 30 Minuten lang konnten die Amrumer mithalten, mussten sich dann aber geschlagen geben. „Ohne Gegenwehr und Aufbäumen kann man so ein Spiel nicht gewinnen“, ärgerte sich Amrums Trainer Marco Wiedemann nach der Partie. Auch die Verletzten wollte er …

zum Artikel

Druckfrisch…

Der Urlaubskatalog 2013 ist druckfrisch eingetroffen und liegt ab sofort in den AmrumTouristiken Norddorf, Nebel und Wittdün aus. Auf 148 Seiten präsentieren sich Ihnen wieder unsere Gastgeber, Inselleben und Inselkultur. Für den “schnellen Blick” ist der Katalog bereits als “Online-Version” auf Amrum.de bereitgestellt:       … als Blätterkatalog (ePaper): http://bit.ly/RYdevL oder … als PDF-Version: http://bit.ly/PFJtf1   Einfach´ mal reinschauen oder die …

zum Artikel

Ereignisreiches Jahr bei den Flenerk Jongen…(to)

Mit 19.Punkten auf der Tagesordnung eröffnete der erste Vorsitzende Tobias Lankers die Jahreshauptversammlung des Kindergartens “Flenerk Jongen”. v.l. Nicole Adolph, Julia Kruggel, Katrin Schmale, Tobias Lankers, Marcia Schlichting und Norbert Gades Viele Gespräche und Diskussionen standen im letzten Kindergartenjahr an. Bewerbungsgespräche und neue Ideen führten zu vermehrten Treffen des Vorstandes. Kompromissbereitschaft und Flexibilität standen im Vordergrund, die zu erfolgreichen Ergebnissen geführt …

zum Artikel

Ehrgeiziger Zeitplan – bereits im Mai 2013 soll der Betrieb beginnen…(to)

Wie Bürgermeister Peter Koßmann erklärte, sei er fest entschlossen, den Abriss des „Seeheimes“ und den Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses noch vor der Saison 2013 abzuwickeln. „Das neue Gebäude wird keinen Keller haben, das dürfte das ehrgeizige Ziel sicher begünstigen. Ich stelle mir vor, dass bereits zu Weihnachten der Dachstuhl gerichtet werden kann“, so Norddorfs Bürgermeister. Bereits in der kommenden Woche wird …

zum Artikel

Doktor guck´mal…

„Doktor guck´mal!“ rief eines der ganz kleinen Patientenkinder der Fachklinik Satteldüne und hielt stolz seine volle Schaufel in die Höhe. Seite an Seite mit dem Oberarzt befreite der kleine die Betonechse von der Erdverschalung. Viele waren in den vergangenen sechs Monaten immer wieder gekommen: Patientenkinder mit ihren Eltern, Kids der Alleinreisenden Station, Kolleginnen und Kollegen, die zum Teil sogar ihre …

zum Artikel

Fußball aktuell…(md)

Mit zwei Siegen im Rücken machte sich die Amrumer D-Jugend am vergangenen Samstag auf den Weg nach Rantrum. Der Ball um den sich alles dreht… In der ersten Halbzeit wurden die TSV-Kicker von den Gastgebern stark gefordert. Zwar führten die Insulaner zweimal, aber die Hausherren konnten beide Male ausgleichen und sogar noch die 3:2-Pausenführung erzielen. Die „D“ hatte ihre Chancen …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Wo sind diejenigen, die sich beschwert haben?(to)

„Seitens der Gemeinde haben wir alle Hebel in Bewegung gesetzt – nun müssen die Flagge zeigen, die sich über eine mangelnde Breitbandversorgung beschwert haben“ Norddorfs Bürgermeister Peter Koßmann nahm die neueste Übersicht über die Zahlen der eingegangenen Vorverträge für die Nutzung einer zukunftssicheren Breitbandversorgung in Wittdün und Norddorf zum Anlass, erneut die Werbetrommel zu rühren. „Amrum könnte noch auf den …

zum Artikel

Die Leitung des Carl Zeiss Naturzentrums in neuer Hand…(to)

Seit Anfang Juni befindet sich die Leitung des Carl Zeiss Naturzentrum des Öömrang Ferians in Norddorf unter neuer Regie. Nachdem Armin Jeß nach sechs Jahren Leitungsarbeit in die Nationalparkverwaltung nach Tönning wechselte, galt es für den Amrumer Naturschutzverein die Stelle neu zu besetzen. Jens Quedens als Vorsitzender des Öömrang Ferian freute sich, dass er mit dem Diplombiologen Dr. phil. nat. Thomas Chrobock …

zum Artikel

Neunundvierzig Liter von seinem Lebenselixier…(to)

„Ich freue mich, dass die Insulaner auf Amrum und Föhr so fleißige Blutspender sind“, erklärt Claudia Hammerich, Pressereferentin des DRK-Blutspendediensts Nord aus Lütjensee, eingangs der Ehrung von einem besonders treuen Blutspender auf Amrum. Mit den besten Grüßen von dem Vorstand des DRK-Ortsvereins überreichte Waltraut Lüben dem zu ehrenden Wolfgang Pieck einen großen Blumenstrauß. Sie zeigt mit ihrem Team an Freiwilligen …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com