INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN ZUM HAUS DES GASTES IN NEBEL …

Am Sonntag, 11. Februar 2024, liegt es im Rahmen der anstehenden Bürgerentscheide in der Hand der Nebeler Bürgerinnen und Bürger, wie sich die Zukunft des Haus des Gastes gestalten soll. Um im Vorwege zum Wahltermin Gelegenheiten zu geben, sich möglichst umfassend zu informieren, hat die Gemeinde Nebel folgende Termine geplant: Tag der offenen Tür im Haus des Gastes Freitag,    19.1.2024, …

zum Artikel

Neuer Gemeindewehrführer in Norddorf …

Ganz in Zeichen der Neuwahl des Gemeindewehrführers stand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Norddorf am letzten Samstag im Hotel „Anka“. Nach 24 Jahren und nach 4 aufeinander folgenden Amtszeiten stand der langjährige Wehrführer Andreas Knauer nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger wurde Tobias Lemcke einstimmig durch die anwesenden Feuerwehrkameraden und Kameradinnen aus Norddorf gewählt. Nach Begrüßung und …

zum Artikel

Hauptamtliche und Ehrenamtliche von St. Clemens feiern gemeinsam …

Unter diesem Motto hat der KGR (Kirchengemeinderat) die oben Genannten am 12.Januar ins Clemens Hüs zu einem geselligen Abend eingeladen. Der KGR hat die Getränke gestellt und die Gäste haben köstliche Beiträge für ein gemeinsames Buffet mitgebracht. Hier ist bestimmt niemand hungrig nach Hause gegangen. Was war der Grund? Pastorin Martje Brandt und der Vorsitzende des KGR Hans-Peter Traulsen stellten …

zum Artikel

Taxi Harksen stellt Betrieb auf Amrum ein …

Wie schon in den Wochen zuvor, war es auch in der Silvesternacht auf Amrum nicht möglich, nach 23:00 Uhr ein Taxi zu bestellen. Gerade in der Silvesternacht werden typischerweise Taxifahrten nachgefragt.  Auf Rückfrage beim lokalen Taxi Unternehmer wurde nun bekannt, dass Taxi Harksen den Betrieb offiziell zum 31.12.2023 eingestellt hat. Wie geht es nun auf Amrum weiter? Ein ehemaliger Fahrer …

zum Artikel

Achtung Schlaglöcher ! – Ein Erfahrungsbericht …

Alle Amrumer Autofahrer haben es bemerkt: Um den Jahreswechsel herum sind auf Amrums Straßen deutliche Frostschäden in Form von Schlaglöchern aufgetreten. Das war ja bislang eigentlich eine bekannte jährliche Erscheinung in der kalten Jahreszeit. Diesmal waren jedoch an mehreren Stellen  z. T. fußballgroße Krater auch an nicht gerade ungefährlichen Stellen zu verzeichnen. Im Bereich der L 215 zwischen Wittdün und …

zum Artikel

Zweiter Amrumer Klönschnack der  BILA

Über 40 Teilnehmer waren es, die beim 2. Amrumer Klönschnack der „Bürgerinitiative für ein lebenswertes Amrum“ (BILA) im St. Clemens Hüs in Nebel zusammen gekommen waren und einen fröhlichen Abend miteinander verbrachten. Nach einer Begrüßung durch die Initiatorin der Bewegung, Anke Tadsen, hat Dark Blome in einem kurzweiligen Vortrag aus seinem Leben und über seine Tätigkeit als staatlich geprüfter Wattführer …

zum Artikel

Heute … inselweiter Klönschnack Abend …

Heute, dem 10. Januar 2024, veranstaltet die Bürgerinitiative für ein lebenswertes Amrum (bila) den 2. inselweiten Klönschnack. Alle Amrumer:innen sind wieder herzlich eingeladen, in fröhlicher Runde miteinander ins Gespräch zu kommen. Für Getränke und eine Kleinigkeit zu essen ist gesorgt. Dieses Mal findet der Klönschnack ab 19:30 Uhr im Sankt Clemens Hüs in Nebel statt, und Dark Blome wird den …

zum Artikel

Start des Dünentalprojektes zum Erhalt und Schutz der Kreuzkröte auf Amrum …

Nachdem die letzten Maßnahmen im Jahr 2021/22 durchgeführt wurden, geht das Projekt zur Wiederherstellung feuchter Dünentäler und zum Erhalt und Schutz der Kreuzkröten auf Amrum in die zweite Runde. Mit dem Beginn im Januar 2024 startet das dreijährige Projekt. Bis Ende 2026 werden Pflegemaßnahmen in den Dünentälern zwischen Leuchtturm und Badeland gepflegt werden. Noch bis Ende Februar 2024 wird ein …

zum Artikel

Niemand sollte es vergessen – WIR Bauern sorgen für das Essen …

8.Januar – Generalstreik der Landwirtschaft. In den Medien sehen wir seit Tagen die endlosen Trekkerschlangen durch Deutschland fahren. Aufstand, Boykott , Blockade und Unzufriedenheit der Landwirte trifft bei den meisten Mitbürgern auf Verständnis und Unterstützung. Solidarität von anderen Berufszweigen wie der LKW Fahrer, der Schifffahrt, Reiter, Gastronomie, Handwerk und vielen mehr, sie bekunden ihr Verständnis und machen ebenfalls darauf Aufmerksam, wie lang die …

zum Artikel

Neues Ortsentwicklungskonzept für Wittdün …

Mit einem neuen Ortsentwicklungskonzept (OEK) möchte die Gemeinde Wittdün die Rahmenbedingungen für die zukünftige Entwicklung in den Bereichen Ortsbild und Infrastruktur, Verkehr und Mobilität, Soziales und Daseinsvorsorge, Tourismus und Wirtschaft sowie Umwelt, Natur und Energie festlegen. Das OEK soll sowohl für die Politik als auch für die Bevölkerung eine Orientierung und Steuerungsfunktion für die Zukunftsentwicklung der Gemeinde darstellen und ist …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com