Licht aus …

„Irgendwas stimmt da nicht“, dachten sich die Menschen, die in den letzten Tagen den dunklen Leuchtturm am Abend im Blick hatten. Sofort wurde eine Bekanntmachung BfS für Seefahrer über ELWIS ElektronischesWasserstrassen Informationssystem herausgegeben. Der Seewarndienst sendet „singt“ somit diese Information „Seefeuer Amrum verlöscht” stündlich über UKW aus. Normal leuchtet das Wahrzeichen Amrums eine Stunde vor Sonnenuntergang bis eine Stunde nach …

zum Artikel

… und die Düne kam …

  … und deckte sie zu”, so endet eine dramatische Ballade der ostpreußischen Dichterin Agnes Miegel (1877 – 1964) über die Frauen von Nidden auf der Kurischen Nehrung, die sich, von der Pest befallen, angesichts des nahen Todes an den Fuß der mächtigen Wanderdüne legten und von dieser übersandet wurden. Wanderdünen wehen über alles hin und lassen sich auf ihrem …

zum Artikel

Spendenaktion für die Wittdüner Kapelle war ein Erfolg …

Zum Jahresende 2019 lief die Spendenaktion für die Außengestaltung und den Erhalt der Kapelle in Wittdün auf Hochtouren. Schon über das Jahr wurden Kollekten und Einzelspenden (auch aus den Mitteln der Kirchengrundsteuer) für diesen Zweck zur Seite gelegt, und am Abend des Nikolausmarktes (Reinerlös 1.300€) konnte die Kirchengemeinde bereits auf einem Startblock von 7.300,-€ stehen. In den nächsten Tagen erhielt …

zum Artikel

Einwohnerversammlung in Wittdün …

Viele Wittdüner Bürger haben die Gelegenheit genutzt, sich aus erster Hand über die Arbeit der Gemeindevertretung und der Amrum Touristik Wittdün zu informieren. Bürgermeister Heiko Müller hatte zu einer Einwohnerversammlung bei Kaffee und Kuchen eingeladen und konnte etwa 50 Wittdüner Bürger im Restaurant Stadl am Meer begrüßen. Seit der letzten Kommunalwahl wird die Gemeinde Wittdün von 11 Gemeinderatsmitgliedern vertreten. Diese waren …

zum Artikel

Amrum ist 300.000 Jahre alt!

  Um die Erd- und Heimatkunde ist es derzeit im Vaterlande nicht gut bestellt. Beide Fächer spielen seit Jahrzehnten in der Schule keine große Rolle mehr, wobei für letzteren Fall auch eine gewisse linke Ideologie unverkennbar ist. Nachdem der Begriff “Heimat” durch die Nazis missbraucht wurde, geriet er unter linke Räder – kein Wunder, dass die Heimatkunde als Schulfach an …

zum Artikel

Eine Flüchtlingsfamilie in der “Dünenvilla” Batjes Stich

  Amrum in den ersten Monaten des Jahres 1945. Noch ist der 2. Weltkrieg in vollem Gang. Fast täglich ziehen über Amrum die alliierten Bomberflotten – am Tage die Amerikaner und nachts die Briten – bei ihrem Einflug zu Städten im Deutschen Reich, fast ungehindert, denn für die Flak auf Hörnum fliegen die feindlichen Flugzeuge zu hoch, und die deutsche …

zum Artikel

 Jahrestag der Nordsee-Verschmutzung …

Geborgen wurde der Containerschrott – teilweise mit Ladung – was geschieht mit dem Rest? Varel/Brunsbüttel/Oldenburg. Und wieder einmal ist die deutsche Nordseeküste mit viel Glück – scheinbar – einer Katastrophe entronnen. Die nach der Havarie der MSC Zoe in der Sturmnacht vom 1. auf den 2. Januar 2019 eingeleiteten Bergungsarbeiten seien im deutschen Nordseegebiet erfolgreich abgeschlossen, verkündet die Wasser- und …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Live & unplugged – THE MONKEY RIOT GANG & Special Guest Eve in der Blauen Maus …

Egal zu welcher Jahreszeit Live-Musik in der Blauen Maus geboten wird- es ist jedesmal etwas Besonderes, und sorgt immer für ein volles Haus. So auch in der vergangenen Woche, direkt nach den Weihnachtsfeiertagen. Mit der “TMRG”, mittlerweile zum sechsten Mal zu Gast bei Jan von der Weppen, ist bestes Programm geboten, das Schwingen der Tanzbeine natürlich inklusive. Für die exklusiven …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Seegent nei juar! Silvester auf Amrum …

Ein „Flüchtlingstreck“ zog durch Ockholm, wie eine Anwohnerin es beschrieb; auf den Fähren der Wyker Dampfschiffs-Reederei fand man zeitweise nur auf dem Fußboden Platz; einige Restaurants verzeichneten die umsatzstärksten ( und härtesten) Tage des Jahres; es wurden Förtchen im Akkord gebacken bei Bäcker Schult in Norddorf, vor der Nebeler Kirche ein Megaauflauf zu Mitternacht. Und an Neujahr wird eine Karawane …

zum Artikel

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Inseln Amrum und Föhr, verehrte Gäste!

Das Jahr 2019 begann für die Gemeinden mit einem Wechsel auf der Führungsebene im Amt Föhr-Amrum. Amtsdirektorin Renate Gehrmann hatte beschlossen, sich nach zwölf Jahren Amtszeit nicht wieder zur Wahl zu stellen. Im Rahmen der schönen Abschiedsfeier stellte sich ihr Nachfolger Christian Stemmer dann auch den vielen Gästen vom Festland vor und trat als Nachfolger zum Ende Januar 2019 sein …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com