Aussichtspunkt 30 – Der Himmel über Amrum …

Wem es vergönnt ist Landschaften aus der Vogelperspektive betrachten zu können, kann feststellen, dass ein „Blick aus dem Himmel“ völlig andere Aussichten bietet, als wenn man auf dem Boden steht. Das gilt natürlich auch für Amrum. Wenn sich die Möglichkeit ergibt mit einem Luftfahrzeug über die Insel zu fliegen können hierbei Eindrücke gesammelt werden, an die man sich lange gerne …

zum Artikel

Hoffis Veranstaltungstipps – Silvester auf Amrum

Wunderkerzen sind erlaubt...

Während es draußen ordentlich stürmt, möchte ich Ihnen kurz ein paar Veranstaltungen und Informationen für den Silvester-Tag nahelegen. Der Silvestertag ist auf Amrum immer etwas Besonderes. In Norddorf hängt das Seil an der Glocke in der Ortsmitte (vor Bäckerei Schult) und man darf das alte Jahr ausläuten und sich Glück wünschen…vielleicht kann man sich auch gutes Wetter wünschen, denn der …

zum Artikel

Vorweihnachtliches Glühweintreffen in der Wohn- und Pflegegemeinschaft der Diakonie in Nebel

Bei Glühwein und Bratwurst und mit Unterstützung durch den Förderverein zur Unterstützung der Altenhilfe auf Amrum haben die Bewohner der WPG zusammen mit ihren Betreuern, Verwandten, Freunden und Nachbarn ein weihnachtliches Zusammentreffen in den Räumen der Diakonie in Nebel gefeiert. Der Amrumer Posaunenchor spielte auf und spätestens bei „Oh du fröhliche…“ haben viele mitgesungen. Es war schön mit anzusehen, wie …

zum Artikel

Bürgerentscheid Haus des Gastes in Nebel …

In der letzten Gemeinderatssitzung der Gemeinde Nebel am 11.Dezember wurde entschieden, dass der Bürgerentscheid zum Haus des Gastes am 11.Februar 2024 durchgeführt werden soll. Bei diesem Bürgerentscheid werden die wahlberechtigten Nebeler Bürger dazu aufgefordert, über 2 Varianten/Fragen abzustimmen: Die erste Frage basiert auf dem Bürgerbegehren der Initiative“ Retten wir das Haus des Gastes“ von Susanne und Jost Jahn und Liane …

zum Artikel

Sehr geehrte Gäste der Inseln Föhr und Amrum,

wir möchten Sie nachdrücklich darauf aufmerksam machen, dass das Abbrennen von Feuerwerkskörpern der Klasse II sowie das Aufsteigenlassen von sogenannten Himmelslaternen aus zwingenden Gründen des Brandschutzes auf den Inseln strengstens untersagt ist. Welche Feuerwerkskörper dürfen nicht abgebrannt werden? Sämtliche Feuerwerkskörper der Kategorie II (Raketen, Kanonenschläge, Chinaböller, Schwermer, usw.) dürfen nicht abgebrannt werden. Auch ist der Betrieb von unbemannten Heißluftballonen, bei …

zum Artikel

Krippenspiel – Die Zeitreise …

In diesem Jahr begrüßte Pastorin Martje Brandt am 24.12. die Zuschauer im Gemeindehaus Norddorf recht herzlich zu einem Krippenspiel der besonderen Art:  Unter der Regie der Kirchenmusikerin Verena Zahn und unter Mitwirkung der Kinder- und Jugendchöre der Clemensgemeinde begeben sich die Zuschauer mit den Darstellern auf eine Zeitreise. Dieses Krippenspiel startet nicht zur Zeit von Kaiser Augustus, der vor mehr …

zum Artikel

Hoffis Veranstaltungstipps – zwischen den Tagen

Ich hoffe, Sie haben schöne Weihnachtstage verlebt. Die Amrumer Familien bekommen in der Zeit meist Familien-Besuch vom Festland, um zusammen das Weihnachtsfest zu feiern. Ab dem 2. Weihnachtstag kommen dann auch wieder vermehrt Gäste, um den Jahreswechsel auf Amrum begehen. Die Natur ist jetzt sehr rauh und authentisch, aktuell mit Stürmen und Regenschauern an jedem Tag, aber auch Abschnitten, an …

zum Artikel

Änderung weiterer Bebauungspläne in Nebel …

Auf der letzten Gemeinderatssitzung in diesem Jahr wurde für zwei weitere Bebauungspläne der Gemeinde Nebel eine Neuaufstellung beschlossen. Der Bebauungsplan Nr. 1 gilt für das Gebiet Nebel Westerheide zwischen Wasserwerk und L215, beiderseits des Tanenwais begrenzt durch den Strunwai im Süden. Der B-Plan 3 gilt für das Gebiet Westerheide Süddorf, beiderseits des Sösaruper Strunwais, Greenwai, Hiaswai, zwischen dem Tanenwai im …

zum Artikel

Weihnachtsgeschichte von Pauline Höfer:

Pauline Höfer (77) wurde in New York, im Bezirk Queens, geboren. 1950 kehrte sie mit ihren Eltern (Jonny geb. in Nebel/Amrum und Mathilde „Tille“ geb. in Borgsum/Föhr) in Jonnys Heimat nach Amrum zurück. Dort wurde inmitten des Ortskerns von Nebel eine Landwirtschaft bis 1973 betrieben. Nach der Schulzeit und einer Banklehre kehrte Pauline 1967 nach Amerika zurück, lernte ihren Mann …

zum Artikel

Sturm „Zoltan“ über Amrum

Sturmtief „Zoltan“ trifft Deutschland mit voller Wucht“ – so lautete die Schlagzeile bei www.tagesschau.de am Freitag um 12 Uhr. Ein schwerer Sturm fegte da so kurz vor Weihnachten über ganz Deutschland und auch über Amrum. Vor allem im Norden unseres Landes kam es zu erheblichen Störungen im Bahn- und Flugverkehr, der Fährverkehr zu den Inseln war deutlich eingeschränkt, die Hallig-Linie …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com