Corona – Impfungen ab den 11.März bestätigt …

Das Gesundheitsministerium Nordfriesland hat in einer Pressemitteilung den Termin für den Impfstart am 11.März für die Inseln und Halligen bestätigt. „Wir beginnen am Montag den 15.2.2021 mit der Terminvergabe für Termine ab dem 11-März. Die Patienten, die sich schon bei uns angemeldet haben, werden von uns telefonisch kontaktiert. Alle anderen, die sich noch nicht angemeldet haben, können uns weiter unter …

zum Artikel

Neue Perspektiven in 3D: Seenotrettungsboot virtuell besichtigen …

Ein Seenotrettungsboot auf seiner Station anzuschauen, ist für viele Freunde und Förderer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein Höhepunkt. Jetzt ist das auch bequem von zu Hause aus möglich – dank einer besonderen 3D-Visualisierung. Das Seenotrettungsboot OTTO DIERSCH (DGzRS-Station Norddeich) lässt sich besuchen, ohne dabei die heimischen vier Wände verlassen und andere Menschen treffen zu müssen. Auf der …

zum Artikel

Anderes Wetter, andere Sitten …

Durch den vielen Schnee auf Amrum kamen einige Amrumer*innen auf die Idee Schneemänner oder andere Schneeskulpturen zu bauen. Zwei Amrumer Väter kamen auf die Idee einen Iglu zu bauen. Der Bau hat, Kaffeepausen eingeschlossen, 2 ½ Nachmittage gedauert. 3,40 m ist das Iglu hoch und der Innendurchmesser beträgt 3,20m. Am ersten Bautag, Donnerstag den 04.02. wurden schon die ersten vier …

zum Artikel

Amrumer Edeka-Märkte sammeln Pfand-Bons und spenden den Erlös an den TSV Amrum …

Schon seit einigen Jahren haben die Amrumer EDEKA Märkte neben ihrer Leergut – Annahme ein Hinweisschild, dass man den Pfandbon auch an den TSV Amrum spenden kann, anstatt den Bon einzulösen.  Im EDEKA Markt Nebel wurde wieder einmal ein Pfanddepot eingelöst. Viele Stunden lang zählte Jes Tadsen, der Kassenwart des TSV Amrum, akribisch alle einzelnen Pfandbons und rechnete den Wert …

zum Artikel

Schneeräumen im Winter …

In den vergangenen Jahren gab es nicht so häufig Schnee auf Amrum. Für die Kinder bedeutet es Schlittenfahren und Schneemannbauen, eine willkommene Abwechslung, wenn Schule und Kindergarten wegen des Corona Lockdown geschlossen sind. Für die Erwachsenen aber bedeutet es auch, dass die Gehwege von Eis und Schnee geräumt werden müssen. „Ich möchte mich hier einmal recht herzlich bei den Norddorfer …

zum Artikel

Apartag öömrang wurden – Seltsame friesische Wörter …

In der Nordfriesischen Wörterbuchstelle der Universität Kiel liegt eine handschriftliche Liste mit Wörtern in Amrumer Friesisch, niedergeschrieben von Heinrich Claus Jochen Arpe (1877-1946), der von Lehrer 1895 bis 1898 Lehrer in Nebel und von 1902 bis 1932 in Norddorf war. Wann er diese Liste angefertigt hat, ist nicht bekannt, aber es wird wohl zwischen 1920 und 1940 gewesen sein. Er …

zum Artikel

Extremes Niedrigwasser durch starken Ostwind …

In vielen Bereichen Norddeutschland behindern an diesem Wochenende Schnee und Eis den Verkehr. Zusammen mit starken Ostwinden entstehen viele Schneewehnen und an der Ostseeküste von Schleswig-Holstein herrscht Hochwasser.  Die angekündigte Schneekatastrophe ist bisher für Nordfriesland größtenteils ausgeblieben, der Starke Ostwind hat jedoch erhebliche Folgen für den Schiffsverkehr. An der Nordseeküste herrscht aufgrund des anhaltenden Ostwindes, der in Böen Windstärke 9 …

zum Artikel

Kleines Facelift für die Kühlabteilung …

Auf den ersten Blick war es nur ein kleiner Eingriff im gesamten Edeka Kaufhaus Bendixen, doch ein Bedeutender: „Wir haben in den letzten 10 Tagen die 15 Meter langen Regale für Milch-,Fleisch-, Käse- und Tiefkühlprodukte herausgenommen und durch Neue ersetzt, die mit ihrem natürlichen CO2 Kältemittel umweltfreundlich und energiesparend sind“, erklärt Eigentümer Cornelius Bendixen. Die neuen Regale, Kühlschränke und Tiefkühltruhen …

zum Artikel

 Schnee auf Amrum …

Amrum unter einer geschlossenen Schneedecke ist in den letzten Jahren kein so häufiges Bild. Vorgestern fing es an intensiv zu schneien und ganz Amrum liegt unter einer 5 cm dicken Schneeschicht.  Die Wettervorhersagen für die kommenden Tage sagen noch weiteren Schneefall voraus. Einige Wetterprognosen sprechen sogar von heftigem Schneefall mit größeren Schneeverwehungen. Die Schneeräumdienste auf Amrum sind gut gerüstet, die …

zum Artikel

„Alte Bäume verpflanzt man nicht“ …

Mit diesem Leitsatz hat sich die Insel-Gemeinschaft in den vergangenen Monaten intensiv auseinandergesetzt, um nach der Schließung des DRK Pflegeheims eine Lösung zu suchen, damit die alten und pflegebedürftigen Menschen auf Amrum bleiben können. Alter und ein wachsender Unterstützungsbedarf sollen keine Gründe sein, den Wohnort aufs Festland verlegen zu müssen.  Gemeinsam mit der Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein gGmbH wurde ein Konzept für …

zum Artikel

Zweites Halbjahr mit neuen Regeln an der Öömrang Skuul …

Am Donnerstag, den 07. Januar hat die Schule wieder mit zwei Lerntagen begonnen. Ab Montag sind fast alle Klassen mit dem Home Schooling fort gefahren.  Präsenzunterricht hatten ab da nur die Abschlussklassen 9 und 10 , allerdings mit einem veränderten Stundenplan. D.h. jeder Tag hatte nur vier Schulstunden in Form des Präsenzunterrichts, die aus den Abschlussrelevanten Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, …

zum Artikel

Amrumer Gemüse …

Viele Amrumer und Urlauber werden sich schon häufiger gefragt haben, wo denn das in den Amrumer Supermärkten angebotene Amrumer Gemüse herkommt. Die meisten vermuten sicherlich, dass es irgendwo auf den Feldern in Norddorf, Nebel oder Süddorf angebaut wird. Dieses trifft aber nicht zu, das Zentrum des Gemüseanbaus liegt in Wittdün, direkt hinter dem Deich am Seezeichenhafen. Cornelius Hinrichs baut hier …

zum Artikel

CORONA-IMPFUNGEN AUF FÖHR UND AMRUM

Ende Januar 2021 werden alle zurzeit impfberechtigten über 80-jährigen Insulanerinnen und Insulaner von der Landesregierung Schleswig-Holstein angeschrieben. Dieses Schreiben wird Bezug auf die Impfzentren auf dem Festland nehmen und zur Anmeldung zur Impfung auffordern. Sie müssen aber nicht zum Festland. Sie können sich auf Föhr oder Amrum impfen lassen, wenn Sie das möchten. Voraussichtlich ab dem 11. März 2021 werden …

zum Artikel

Frau Holle schüttelt die Kissen

Ein eisiger Ostwind pustete über die Insel. Am Nachmittag folgten dann die ersten weißen Flocken. Freudig schauten alle gen Himmel, denn der Schnee hielt an und nahm ein bisschen zu. Schnell wurden die Schlitten aus dem Keller oder vom Dachboden geholt. Leicht verstaubt ging es dann raus. Kleine Schneemänner wurden in einigen Gärten gesichtet und einige genossen noch einen kleinen …

zum Artikel

Hinweis zu den Biakeplätzen …

Die Biakeplätze in Norddorf auf Amrum, Nebel, Süddorf und Wittdün auf Amrum sind ab heute (Freitag, den 29.01.2021) geöffnet. In Steenodde gibt es in diesem Jahr keinen gesonderten Biakhaufen. Der Haufen in Wittdün auf Amrum hat ist dieses Jahr einen neuen Platz. Er ist nicht wie gewohnt auf dem Gelände des Wasser- und Schifffahrtsamt, sondern hinter dem Bauhof. Die Zufahrt …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com