Demnächst Flugplatz auf Amrum …

Wie schon mehrfach berichtet, plant die Gemeinde Nebel den Hubschrauberlandeplatz südwestlich des Sportplatzes in Nebel zu erneuern, die Kosten hierfür betragen etwa 170.000 Euro. Die Planungen hierfür müssen nun überarbeitet werden. Überraschend hat ein privater Investor angeboten, einen kleinen Inselflugplatz zu errichten. Der Gemeinde würden keine weiteren Kosten entstehen. Einen Flugplatz auf Amrum zu bauen, wurde in der Vergangenheit immer …

zum Artikel

Unverhofft kommt oft – Alfried Krupp auf Kurzbesuch bei der Station Amrum …

Im Mai 2000 verabschiedete sich der Seenotrettungskreuzer Alfried Krupp mit seinem Typhon von der Reservestation Amrum. Als Springer war sie hier und sollte eigentlich anschließend außer Dienst gestellt und verkauft werden. Doch im Juni 2021 kam der Kreuzer wieder als Springer nach Amrum und nun ist sie wieder da. Am Dienstagnachmittag machte die „alte Dame“ im Seezeichenhafen Wittdün fest, diesmal …

zum Artikel

Strandreinigung auf Amrum am 2.4.22

Rechtzeitig zum Beginn der Osterferien laden die Amrumer Gemeinden am Samstag, 2.4.22, wieder zur gemeinsamen Strandreinigung. Die Strände sollen von den winterlichen Sturmfrachten befreit werden, vorwiegend von Plastikmüll und Holz-Treibgut aber auch zahlreichen Resten von Fischernetzen. Dafür sind jede Menge freiwilliger HelferInnen Willkommen! Die Gemeindearbeiter leiten wieder die Aktion und fahren den Müll mit Treckern ab und entsorgen schließlich den …

zum Artikel

Schulverein – zwei Neue sind mit im Boot …

Im kleinen Rahmen begrüßte Stephan Schlichting den Vorstand des Schulvereins der Öömrang Skuul zur Jahreshauptversammlung. Die letzten beiden Jahre standen ganz im Zeichen von Corona und so ist nicht nur die letzte JHV ausgefallen, sondern auch die Aktivitäten waren minimiert. Nur wiederkehrende Anlässe wie der weihnachtliche Theaterbesuch, die Preise für den Geographiewettbewerb und die Präsente für die Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler …

zum Artikel

Der tut doch nix! 25 Jahre Amrumer Hundeschule …

“Nun vertrauen mir schon seit einem Vierteljahrhundert die Amrumer Hundebesitzer, und dafür bin ich sehr dankbar”, strahlt Hundetrainerin Ulrike Bock im Kreis ihrer eigenen drei Hunde. Natürlich habe sich in der Hundehaltung- und Erziehung in den letzten Jahren viel getan, doch auch damals waren Leinenführigkeit, dem Wild hinterher jagen, Rückruf und andere Hundebegegnungen ein Thema an dem sie mit ihren …

zum Artikel

Corona schränkt Infrastruktur auf Amrum ein …

Immer noch steigen die Zahlen der positiv an Corona Infizierten weiter an. Im Kreis Nordfriesland – Stand Samstag, den 26.3.22 – beträgt die 7-Tage Inzidenz 2167, der höchste Wert in Schleswig-Holstein. Nachdem in den vergangenen Monaten die Anzahl der Corona-Fälle auf Amrum eher gering war (meist nur im unteren 2-stelligen Bereich) geht die Zahl der Neuinfektion nun steil nach oben. …

zum Artikel

Wem gehört mein Dorf …?

„Wem GEHÖRT MEIN DORF“ heißt der Titel eines preisgekrönten Dokumentarfilms, der zurzeit im Amrumer Kino Lichtblick in Norddorf läuft. In diesem Film geht es um den Ausverkauf eines kleinen Ferienortes auf der Insel Rügen. Themen aus dem Film wie „Mietwohnungen dürfen nicht mehr in Ferienwohnungen umgewandelt werden“ oder „es fehlt an fest vermietbarem Wohnraum“ haben durchaus auch auf Amrum eine …

zum Artikel

Im April startet die Reederei Adler-Schiffe mit ihrem Sommerfahrplan …

Ab April heißt es Leinen los für die Reederei Adler-Schiffe. Das Ausflugsangebot bietet wieder zahlreiche Tagesausflüge für jedermann. Die auf den technisch neusten Stand gebrachte MS Adler-Express startet am 8. April täglich um 9.15 und 14.35 ab Nordstrand/Stucklahnungshörn nach Amrum, Hooge und Sylt. Dabei dient Wittdün auf Amrum erneut als Drehkreuz für Anschlussverbindungen nach Föhr und Helgoland. Durch einen Flottenzuwachs, …

zum Artikel

Amrumer Ballsporttage des Jugendzentrums …

Bei schönstem Frühlingwetter veranstaltete das Amrumer JUZ am Mittwoch und Donnerstag vergangener Woche die “Ballsporttage ” . Eine Idee von JUZ-Leiter Michel und einem befreundeten Sporttrainer aus Berlin. Das Interesse war schon im Vorwege so groß, dass zwei Altersgruppen für die beiden Veranstaltungstage gebildet wurden: die Kinder der 1. bis 3. Klasse am Mittwoch, die grösseren am Donnerstag, jeweils ab 14.30 . Und …

zum Artikel

Vorsicht auf Amrums Straßen, Achtung Wildwechsel …

Vor über 50 Jahren hatte Amrumer Jäger die Idee Damwild in der Vogelkoje „Meeram“ einzubringen. Vor zwei Wochen sind erneut wieder einmal Tiere aus dem Gehege entkommen. Die Tiere sind an einer offenen Stelle im Wildzaun – beim Sturm war ein Baum auf den Zaun gefallen – in die Freiheit ausgebüxt und konnten die Insel erkunden. In dem Gehege weiden …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com