Startseite » Politik (Seite 20)

Politik


SPD Nebel…(to)

Die SPD in Nebel steht für eine behutsame Zusammenführung der gemeindlichen Strukturen zu einer “Gemeinde Amrum (Artikel vom 23.05.2008) Als Spitzenkandidatin der SPD Nebel bekräftigt Andrea Matthiesen, dass es als ihr vorrangiges Ziel anzusehen ist, dass mit der kommenden Legislaturperiode „die behutsame Zusammenführung“ der drei Amrumer Gemeinden angestrebt wird. „Wir sind 2 400 Einwohner und sollten uns vor Augen führen, dass ... Mehr lesen »


CDU Wittdün…(to)

Die Wittdüner CDU sieht unter anderem für die ihre Arbeit in der nächsten Legislaturperiode die Gestaltung des “Tores zur Insel“ vor.(Artikel vom 23.05.2008) “Die Ankunft in Wittdün ist der Beginn eines jeden Urlaubs. Daher muss Wittdün als das Tor zur Insel weiter gestaltet werden“, so Heiko Müller. Der Spitzenkandidat der Wittdüner CDU bei der Kommunalwahl sieht die sich im Wesentlichen ... Mehr lesen »

Lünecom


Bürgerblock Wittdün…(to)

Die Finanzen Wittdüns im Blick (Artikel vom 23.05.2008) Die Kandidaten des Bürgerblock Wittdün sehen eine verlässliche Politik und das weitere Zusammenwachsen der gemeindlichen Strukturen zu einer Gemeinde Amrum als vordergründig an. “Einen Schwerpunkt bildet dabei die finanzielle Situation der Gemeinde“, erklärt der Spitzenkandidat und Bewerber für den Bürgermeisterposten des Wittdüner Bürgerblocks (WBB) Jürgen Jungclaus und gibt damit die Marschrichtung für die ... Mehr lesen »


CDU Norddorf…(to)

Der Spitzenkandidat der CDU Norddorf Christoph Decker erklärt, welche Themen primär angefasst werden müssen. (Artikel vom 22.05.2008) Der Spitzenkandidat der CDU Norddorf Christoph Decker erklärt, welche Themen primär angefasst werden müssen, um die Entwicklung Norddorfs und ganz Amrum positiv zu gestalten. “Für die Gemeinde Norddorf und den Haushalt des Eigenbetriebes, den der Amrum Touristik Norddorf, wurde in den letzten fünf Jahren ... Mehr lesen »


Bürgerblock Nebel…(to)

Der Spitzen-, und gleichermaßen Bürgermeisterkandidat des Bürgerblocks Nebel Bernd Dell-Missier erklärt, wie es nach der Kommunalwahl mit der Gemeinde Nebel und der Insel Amrum weitergehen sollte (Artikel vom 21.05.2008) “Nach den letzten fünf Jahren Gemeindepolitik in Nebel, die sich vor allem durch Entscheidungen aus dem Bauch heraus hervorgetan haben, habe ich mich nach reiflicher Überlegung dafür entschieden, mich der Verantwortung zu ... Mehr lesen »


SPD Wittdün…(to)

Das oberste Ziel der Wittdüner SPD ist die Bündelung der Kräfte zu einer Inselgemeinde(Artikel vom 20.05.2008) “Als eines der wichtigsten Anliegen steht für mich das Wohlergehen der Kinder und Jugendlichen auf Amrum“, erklärt Christian Klüßendorf. Obwohl er selbst nicht Parteimitglied der SPD ist, steht er als Spitzenkandidat auf der Wittdüner SPD-Liste. Schwerpunkte sind für ihn die Förderung von Gesundheit, Bildung, ... Mehr lesen »


Norddorfer Bürgerblock…(to)

Die Entwicklung der touristischen Infrastruktur steht auch für die Mitglieder des Norddorfer Bürgerblocks (NBB) weiter im Mittelpunkt ihrer Arbeit(Artikel vom 20.05.2008) Mit der Kooperation in der Abwasserentsorgung mit der Gemeinde Nebel und dem Beginn der Erschließung Norddorfs mit der zentralen Wasserversorgung und der Schließung des “Dünenbades” fallen große zukunftsorientierte Projekte in die letzte Legislaturperiode. Die war klar durch die Mehrheit ... Mehr lesen »


DRK Wahldebakel…(to)

Die Mitglieder haben ihr Votum abgegeben, der DRK-Kreisverband will die Entscheidung der Mitglieder aber nicht mittragen (Artikel vom 06.05.2008) Nachdem sich die Mitglieder des DRK-Ortsverein Amrum auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in einer Neuwahl für den bisherigen Vorsitzenden Erwin Meinert aussprachen, wir berichteten, legt sich der DRK-Kreisverband in einem Schreiben quer. Wie die zweite Vorsitzende Helga von Zezschwitz erklärte, habe sie ein Schreiben ... Mehr lesen »


Abschluss der Legislaturperiode…(to)

Bürgermeister Jungclaus zog eine kurze informative Bilanz, bevor die neue Amtszeit der Kommunalpolitiker beginnen wird (Artikel vom 03.06.2008) Wittdüns Bürgermeister Jürgen Jungclaus zeigte in der letzten alleinigen Sitzung der Gemeindevertretung kurz auf, was in der abgelaufenen Legislaturperiode nicht mehr erledigt werden konnte und somit als Grundlage für die neue Gemeindevertretung ansteht. Dass zumindest die unendliche Geschichte der Treppen von der unteren ... Mehr lesen »


Votum abgegeben…(to)

Erwin Meinert wurde zum Vorsitzenden des DRK-Ortsverein Amrum gewählt (Artikel vom 28.04.2008) Nach der Rechtsauffassung der Juristen reichte eine Bestätigung des Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Amrum -Erwin Meinert- nicht aus, um diesen nach seinem Rücktritt zum 31.12.2007 wieder an die Spitze des Vereins zu führen. Der DRK-Kreisverband hatte in einem Schreiben vom 14. April darauf verwiesen, dass nur eine souveräne Neuwahl des ... Mehr lesen »

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com