Startseite » Maritimes (Seite 12)

Maritimes


Seiteneinstiege nach knapp drei Monaten Zwangspause wieder in Betrieb…(to)

Die Störanfälligkeit der Technik der Seiteneinstiege sorgte im Dezember 2012 für die Entscheidung der Geschäftsführung der Wyker Dampfschiffs-Reederei, die Seiteneinstiege in allen drei Häfen nicht mehr anzulaufen. „Mir blieb leider keine andere Wahl, als bis auf Weiteres die Nutzung der Seiteneinstiege in den Häfen Dagebüll, Wyk und Wittdün einzustellen“, bedauerte der Geschäftsführer der Wyker Dampfschiffs-Reederei, Axel Meynköhn im Dezember. Aufgrund ... Mehr lesen »


Einsatzbilanz 2012 der Seenotretter – Moderator Yared Dibaba neuer „Bootschafter”

Bei 2.117 Einsätzen 1.135 Menschen aus Seenot gerettet und Gefahr befreit. Die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben im Verlauf des Jahres 2012 insgesamt 1.135 Menschen aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit (2011: 1.323). Insgesamt ist die Rettungsflotte der DGzRS 2.117 Mal im Einsatz gewesen (2011: 2.106 Einsätze). Neuer ehrenamtlicher „Bootschafter“ des Rettungswerkes ist der bekannte Moderator, ... Mehr lesen »


Rot…(to)

Die Störanfälligkeit der Technik der Seiteneinstiege sorgte für die Entscheidung der Geschäftsführung der Wyker Dampfschiffs-Reederei. „Mir blieb leider keine andere Wahl, als bis auf Weiteres die Nutzung der Seiteneinstiege in den Häfen Dagebüll, Wyk und Wittdün einzustellen“, bedauerte der Geschäftsführer der Wyker Dampfschiffs-Reederei, Axel Meynköhn. Aufgrund der häufigen Ausfälle der Hebe- und Senktechnik der Fußgänger Portale in allen drei Häfen ... Mehr lesen »


Pressemitteilung der WATTEN Fährlinien GmbH

Ein umweltfreundliches Fährkonzept für die Nordsee-Inseln  Das Konzept für eine umweltfreundliche und moderne Fähranbindung im Wattenmeer nimmt weiter Form an. Die Reederei Watten Fährlinien GmbH wurde unter anderem für diesen Zweck bereits im August 2012 von den Firmen Schramm group und Becker Marine Systems gemeinsam gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, den Fährbetrieb mit umweltfreundlichen Fähren durchzuführen. Ein erstmaliger Einsatz ... Mehr lesen »


Vier Jahrzehnte Vereinsgeschichte…(to)

Die Mitglieder des Amrumer Yacht Clubs (AYC) und ihre geladenen Gäste feierten das Vereinsjubiläum und die Erstellung und nun offizielle Einweihung der Schwimmsteganlage im Wittdüner Seezeichenhafen. Im Rahmen eines großen Grünkohlessens ließ der Vereinsvorsitzende Arno Schermer die bewegten vier Jahrzehnte in Stichpunkten Revue passieren. Im 40. Jahr der Vereinsgeschichte konnte der AYC mit der Realisierung der komfortablen und überaus soliden ... Mehr lesen »


Sturmtief „Franziska“ zeigte was ein kleiner Sturm ist… Fährverkehr lief aber planmäßig (to)

Schon seit Samstagabend warnte der Deutsche Wetter Dienst vor dem stürmischen Wind des herannahenden Sturmtiefs „Franziska“. Mit einem Mittelwind von 8 Windstärken und Orkanböen bis 120 km/h waren die Eckdaten der Wetterwarnung schon sehr ordentlich für den ersten richtigen Herbststurm. Wie angekündigt zogen ab dem späten Sonntagnachmittag kräftige Sturmböen des Tiefdruckgebietes über den Norden hinweg. Stürzten vielerorts Bäume unter dem Winddruck ... Mehr lesen »


Wind und Regen gestalteten die Ausflugsschifffahrt 2012 schwierig…(to)

„Trotz der eher schlechten Bedingungen für Ausflugsfahrten in der Saison 2012– viel Wind und Regen laden nicht zu einem Ausflug ein – sowie der vermeintlich rückläufigen Übernachtungszahlen an der Küste, konnten die Beförderungszahlen im Vergleich zum Vorjahr gehalten werden“, verlautete es von der in Westerland ansässigen Adler-Schiffe GmbH & Co. KG. Insgesamt wurden 160.000 Beförderungen mit der „Adler-Express“ auf der ... Mehr lesen »


Segeltörn nach Gran Canaria endet im Sturm vor Nordfriesland…

Der Traum vom Segeln in der Karibik endete für ein Paar aus Bayern am Sonntag, den 4. November 2012, auf einer Sandbank vor der nordfriesischen Küste. Der Seenotkreuzer EISWETTE/Station Nordstrand der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) schleppte das gestrandete Schiff nach Husum ein. Um 21.21 Uhr am Samstag (3.11.12) hatte die SEENOTLEITUNG BREMEN der DGzRS einen Anruf des Skippers ... Mehr lesen »


Nur noch bis Sonntag…(to)

Mit der Umstellung von Sommer auf Winterzeit am kommenden Wochenende endet am Sonntag auch der Linienverkehr der MS „Adler-Express“ ab Nordstrand nach Sylt und zurück. Wie die Reederei ADLER-Schiffe mitteilt, gilt ab Montag, den 29. Oktober der Winterfahrplan auf dieser Linie. Wer also noch in diesem Jahr einen Ausflug mit dem flotten, von zwei Wasserstrahlantrieben vorangetrieben Schiff unternehmen möchte, hat ... Mehr lesen »


Küstenschutzmaßnahme wird sich bis Mitte November noch hinziehen…(to)

„Wir werden trotz des großen Engagements des Auftragnehmers rund vierzehn Tage hinter dem gesteckten Ziel der Fertigstellung der Küstenschutzmaßnahme liegen“ prognostizierte der Projektleiter des zuständigen Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN) Ole Martens auf Anfrage. Seit Ende Juli laufen nun die Sandvorspülungen für die Strandabschnitte von Goting und Nieblum auf der Insel Föhr für die große Küstenschutzmaßnahme des ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com