Übernachtungszahlen in Nebel 2018 etwa auf gleichem Level wie im Vorjahr …

Im Vergleich zu 2017 brachte das Jahr 2018 für die Gemeinde Nebel ein leichtes Minus (- 0,8%) bei den Gästezahlen. Etwa 43.000 Feriengäste mit 450.000 Übernachtungen besuchten die 3 Ortsteile Nebel, Süddorf und Steenodde. Da noch einige Meldescheine ausstehen, erwartet man für 2018 in etwa das Ergebnis des sehr guten Jahres 2017. Wie Bürgermeister Cornelius Bendixen auf der letzten Gemeindevertretersitzung …

zum Artikel

Floorball: Erst im Halbfinale war Endstation …

Nach ihrem überragenden Auftritt beim Bezirksentscheid des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ wollten die Floorballer der Öömrang Skuul (8. und 9. Klasse) beim Landesentscheid für Furore sorgen. Mit der ersten Fähre ging es für die jungen Insulaner am letzten Dienstag nach Itzehoe. Sie schafften es rechtzeitig zu ihrem ersten Spiel und starteten ohne Gegentreffer ins Turnier. Gegen die Sportlerinnen und …

zum Artikel

Was machen wir hier nur …

Einmal das Leben, den Alltag, die Arbeit und das norddeutsche Wetter hinter sich lassen, davon träumen viele, so auch Maren und Jens. An drei Abenden spielte die friesische Theatergruppe TheNo sein neustes Stück “Öömrang Karibik”, eine Fortsetzung des letzten Schauspiels “Gourmetfestival”. So knüpft auch das Ehepaar Maren und Jens an seinen Erfolg aus dem Gourmetfestival mit öömrang Sushi  an und …

zum Artikel

#ShowYourRare – Motto des Tages der seltenen Erkrankungen am 28. Februar …

Jährlich findet er statt dieser Tag, und das weltweit. Erinnern, aufklären und sichtbar machen der Betroffenen mit seltenen Erkrankungen. #ShowYourRare- mehr Sichtbarkeit, mehr Forschung, eine bessere Versorgung und Vernetzung für Menschen schaffen, die an einer seltenen Erkrankung leiden. Eine dieser seltenen Erkrankungen ist die Mukoviszidose, eine spezielle, chronische  Stoffwechselerkrankung mit multiplen Ausprägungen. „Spezielle Erkrankungen mit einer eher kleinen Lobby sind …

zum Artikel

Rückblick auf 2018 – Jahreshauptversammlung des Amrumer Reitervereins e.V. … 

Die erste Vorsitzende des Amrumer Reitervereines e.V. eröffnete am vergangenen Freitagabend die Jahreshauptversammlung und begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder. Jugendwartin Jasmin Diercks verlas in Vertretung für die entschuldigt abwesende Schriftführerin Stefanie Classen das Protokoll 2018, sowie den Jahresbericht 2018. Hier schauten die aktiven Pferdeliebhaber auf eine aktionsreiche Saison zurück. Unter anderem wurden tatkräftig die Reitwege freigeschnitten, Turniere auf der Nachbarinsel …

zum Artikel

C-Junioren: Niederlage zum Rückrundenstart …

Die C-Junioren des TSV Amrum beendeten die Hinrunde auf dem letzten Tabellenplatz in ihrer Staffel, der Kreisklasse A Nord-West. Am vergangenen Samstag gastierten sie zum Rückrundenauftakt bei der zweiten Mannschaft der SG Eider 06, die vor dem Spieltag den fünften von acht Rängen belegte. Die Amrumer fanden zunächst gut in die Partie und waren das überlegene Team. Nach einem Fehler …

zum Artikel

Öffne dein Herz …

Einmal im Jahr lädt die St. Clemens Kirche zum friesischen Gottesdienst ein. Amrumer Pastorin Martje Brandt und Pastor Richard Hölck, Insulaner und Pastor in Hamburg,  begrüßten am Eingang die ankommende Gemeinde. Gestaltet haben Pastor Richard Hölck, Andrea Hölscher, Nora Grevenitz, Kirchenmusikerin Anne Sophie Bunk mit dem Kirchenchor in Unterstützung von Sängerinnen und Sängern des Chores Klar Kimming, den Gottesdienst. Viele …

zum Artikel

Wieder Füchse auf Amrum ?

Gerüchte und Gerede wollen seit einiger Zeit nicht verstummen, dass es auf Amrum immer noch oder schon wieder Füchse gibt. Jäger und Falkner, also Leute die einen Fuchs kaum mit einen flüchtigen Hund verwechseln dürften, melden mit Bestimmtheit die Sichtung eines “Rotrocks” und den Fund von typischer Fuchs-Losung (am Ende spitz zusammengedreht) und den nächtlichen Besuch an Luderplätzen (mit Fleischabfällen …

zum Artikel

Von Händen und Höfen …

Teil 6 unserer Serie “Gesundheits-, Sport- und Wellnessprogramm auf Amrum” Sie gilt seit Langem als Physio-Geheimtipp für Amrumer, auch wenn sie selbst sagt, „hebt mich bloß nicht hervor“: Birgit Martinen bietet seit nunmehr 24 Jahren Physiotherapie auf Amrum an und behandelt schmerzende Nacken, Hüften, Rückenbeschwerden und geschundene Knie oder Mirgränepatienten – Leiden, deren Ursachen ebenso vielfältig anzusehen sind wie ihre …

zum Artikel

TSV Amrum: „E“ scheitert knapp …

Die E-Junioren des TSV Amrum, die nach ihrem Aufstieg ab März in der Kreisliga an den Start gehen werden, nahmen an der Gruppenrunde der Hallenkreismeisterschaft in Langenhorn teil. Sie zählten zum Kreis der Favoriten, auch wenn ihr Stammtorwart kurzfristig krankheitsbedingt ausfiel. Gleich im ersten Spiel kam es zum Insel-Duell gegen die Mannschaft des FSV Wyk-Föhr. Den frühen 0:1-Rückstand konnten die …

zum Artikel

Vollsperrung der L 191 zwischen Sterdebüll und Ockholm …

Nach aktuellen Informationen werden die Bauarbeiten an der Landesstraße  191 zwischen Sterdebüll und Schlüttsiel in der kommenden Woche, voraussichtlich ab Montag den 04.03.2019, wieder aufgenommen. Dazu wird die Landesstraße zwischen Sterdebüll und Ockholm voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert und führt über die K35 (Koog-Chaussee / Reußenkoog) und die L11 (Sönke-Nissen-Koog/ Koogstraße). Ein Übersichtsplan ist interessehalber als Anlage zu diesem …

zum Artikel

Tagung Zweckverband Sicherheit und Soziales von Amrum …

Dem Zweckverband Sicherheit und Soziales auf Amrum gehören die drei Gemeinden der Insel an. Der im Jahr 2015 gegründete Verband stellt die Finanzierung einiger übergemeindlicher Aufgaben wie zum Beispiel Feuerwehr, Kindergarten, Sozialstation, Gemeindeschwesternstation, das Jugendzentrum und den Verein Betreutes Wohnen sicher. Der Haushaltsplan sieht im Ergebnishaushalt Erträge von 950.700 EUR und Aufwendungen von 912.800, — EUR und somit einen Jahresüberschuss  …

zum Artikel

20 Jahre freiwillige, geprüfte Qualität …

Es war exakt das Jahr, in dem der Bioladen auf Föhr aufgegeben hatte. 1999 übernahm Christoph Mossmann die Bio-Düne, die damals noch in der Inselstraße 41, dem heutigen „Mundart“ zu finden war. Mossmann, studierter Physiker, Pfälzer und immer naturverbunden, gab das Windsurf-Unterrichten in Nebel auf und wurde Inhaber von einem zwischenzeitlich mehrfach ausgezeichneten Bio-Laden. Erk Winkler betrieb die Surfschule in …

zum Artikel

Kleine Sänger mit großem Comeback – die Moorfrösche und Kreuzkröten kommen  zurück nach Amrum und Föhr …

Viele können sich noch gut an die nächtlichen Chöre der Frösche und Kröten im Liebestaumel erinnern. Jedes Frühjahr wurde es laut, über zwei Kilometer weit waren ihre Balzgesänge zu hören. Doch in den letzten Jahren wurde es immer stiller um die heimischen Amphibien, einige Arten sind heute stark bedroht. Das vermehrte Amphibiensterben veranlasste den Kreis Nordfriesland, zusammen mit der Stiftung …

zum Artikel

Biikebrennen 2019

Nach sonnenreichen Tagen stellte sich ein Tag vor dem traditionellen Biike leichter Nieselregen ein. Die Kinder des Kindergartens Flenerk Jongen haben am Nachmittag vorher unter Aufsicht der Freiwilligen Feuerwehr schon ein bisschen Stockbrot und Würstchen über kleinem Feuer grillen können. Rege Beteiligung bei den Mädchen und Jungen, die sich freuten ihre selbstgeschnitzen Stöcker über die Flammen zu halten. Das typische …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com